Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Rotations erster DHB-Nachwuchs-Schiri!

Veröffentlicht von Andrej Oelze | Abgelegt unter Clubleben, Schiedsrichter

David Strüben, Nachwuchsschiedsrichter von Rotation, war dieser Tage nicht nur zum Länderpokal nach Darmstadt geladen, er wurde nach bestandenem Theorieteil am Freitag und erfolgreich absolvierter Praxis bei den Gruppen- und Entscheidungsspielen am Samstag und Sonntag zudem in den DHB-Nachwuchsschiedsrichter-Kader aufgenommen! Damit ist David der erste Schiedsrichter aus der Rotation-Jugend, dem dieser Erfolg zuteil wird. Seit 2015 pfeift David Jugendspiele im BHV – damals als 13-Jähriger! Gute zwei Jahre später ist auch der Deutsche Hockey-Bund auf unsere «Pfeife» aufmerksam geworden. Nicht unerwähnt bleiben sollte allerdings, dass wir mit Nico Fehn auch einen zweiten Schiedsrichter im deutschen Nachwuchskader haben. Allerdings erhielt Nico seine Nominierung bereits 2015, als er noch für die Füchse Berlin im Einsatz war. Den Rest anzeigen »

1 Kommentar » Veröffentlicht am 18. Dezember 2017 um 7:08 Uhr

2. VL Damen: Prämiere für unsere Dritten – Erster Dreier im dritten Spiel

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter News

RPB III vs. NSF 3:2

Nach zwei Niederlagen in zwei Partien ist die Stimmung bei unseren Dritten Damen immer noch bestens – die Truppe hat sich gefunden, die Ladies haben Bock auf Hockey. Und obwohl man ja völlig ohne Druck spielen kann, und der Aufstieg erstmal kein Thema ist, will man natürlich nicht nur als Punktelieferant durch die Stadt gurken. Am 1. Advent wurde also der nächste Anlauf für die ersten Ligazähler unternommen. Das Ergebnis war eine rassige und spannende Begegnung mit kuriosen Toren bzw. Nicht-Toren, mehrfachem Aluminium und für die niederen Ligagefilde wirklich ganz ausgezeichneten Schiedsrichterinnen.

Los ging´s mit einer Chance für die Neuköllnerinnen, aber Jane im Kasten hatte aufgepasst. Danach machte Rotation eigentlich das Spiel. Wie wenig das wert sein kann, wurde mit der nächsten Torszene klar. Ein harmloser langer Ball wurde von unserer Defensive beim vermeintlichen Weg ins Tor beobachtet (da war noch keine NSF-Stürmerin weit und breit zu sehen). Aber die Kugel entschied sich für den Weg an den Innenpfosten links, fand Gefallen daran und rollte fidel an den Innenpfosten rechts. Und während wir noch andächtig zusahen, stocherte eine Neuköllnerin nach und half der Kugel zum 0:1 über die Linie. Das war ein Dämpfer praktisch aus dem Nichts. Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 14. Dezember 2017 um 18:45 Uhr

Neuanfänge auf dem Parkett Teil 2: Spannende Auftaktsaison in der 1. Verbandsliga

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter 2. Damen

RPB II schlägt Argo 2:1 & BSC II 5:2

Im Kreise der 2. Rotationer Damen denkt man immer noch sehr gerne an den letzten Winter zurück. Ungeschlagen und nach einem Herzschlagfinale (inklusive Shoot-out) konnte man die 2. Verbandsliga gegen die 1. eintauschen.

Ich persönlich habe noch nie in meinem Leben 1. VL gespielt, den meisten unserer Damen geht es ähnlich. Unbekanntes Gefilde, unbekannte Gegner, die üblichen personellen Veränderungen im Team – der Tisch ist bereitet für eine spannende Saison.
Durch die Konstellation „1. Damen in der Oberliga“ sind mit Blick auf die kommenden Wochen und Monate eine ganze Reihe Szenarien möglich: von Abstieg (na, wir wollen mal nicht den Teufel an die Wand malen!) über souveränen Verbleib in der Liga bis hin zum Aufstieg in die Oberliga ist rein theoretisch alles drin. Ich denke, wir lehnen uns nicht allzu weit aus dem Fenster, wenn wir die Erste Variante ganz schnell verdrängen, die Zweite fett auf unsere Fahne schreiben und von der Dritten erstmal nur ganz leise träumen.
Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 14. Dezember 2017 um 17:46 Uhr

Spiele am Wochenende 16.12. & 17.12.

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter News

Am Wochenende steigen die letzten Ligaspiele vor den Weihnachtsferien. Die Mädchen B liegen aussichtsreich in Position, um mit weiteren Siegen an der Endrunden Teilnahme in der Meisterschaftsrunde zu schrauben. Die 2. Damen sind als Aufsteiger mit 2 Siegen perfekt  in der 1. VL Saison gestartet und könnten sich mit einem weiteren Sieg  im oberen Teil der Tabelle festsetzen. Die 1. Damen hoffen nun auf den ersten Saisonsieg, um endlich richtig in die Saison zu starten.
Die größte Zuschauerschaft erwarten wir tradionell bei den 1. Herren in der Woelkpromenade, wo am letzten Wochenende mit einem Doppelschlag die Augen wieder nach oben gerichtet werden konnten. Es darf vor Ort wieder fleissig gestickert werden.

Wie immer wünschen wir allen Mannschaften maximalen Erfolg und eben auch viel Spaß. ROLLE ROLLE!!!

Samstag, 16. Dezember 2017
Mühlenau-GS 16:00 Senioren Berliner SV 92
Sonntag, 17. Dezember 2017
Erich-Kästner-GS 10:00 Steglitzer TK 1 Meister MB
Sredzkistr. 10:00 Köpenicker HU 1 Pokal MB
Willi-Graf-Oberschule 10:00 Pokal KB SV Berliner Bären 2
Bettina-von-Arnim-OS 10:30 Zehlend. Wespen 5 Liga MB
Paul-Dinter-Halle 11:00 1.VL Damen HC Königs Wusterh.
Willi-Graf-Oberschule 11:00 Zehlendorf 88 2 Pokal KB
Dreilinden 11:00 Trophy KB Berliner HC 5
Erich-Kästner-GS 11:30 Meister MB Zehlend. Wespen 3
Woelckpromenade 12:00 RL Herren Leipziger SC
Willi-Graf-Oberschule 12:00 Berliner HC 2 OL Damen
Bettina-von-Arnim-OS 12:00 Liga MB Mariendorfer HC 1
Sredzkistr. 12:00 Pokal MB Großbeerener HC 2
Dreilinden 12:00 CfL 65 Berlin 3 Trophy KB
GS am Rohrgarten 13:00 Berliner HC 3 Liga KB
GS am Rohrgarten 14:30 Liga KB TuS Lichterfelde 2
Sredzkistr. 14:40 2.VL Damen SV Berliner Bären 2
Dreilinden 15:00 CfL 65 Berlin 2 Trophy MB
Dreilinden 16:30 Trophy MB Zehlend. Wespen 6
Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 14. Dezember 2017 um 14:01 Uhr

Rolle Rolle Christmas Party! Alle Jahre wieder …

Veröffentlicht von Andrej Oelze | Abgelegt unter Clubleben

…steht die Weihnachtszeit
vor der Tür!

Und da darf auch die obligatorische Festtagssause nicht fehlen!

Wir laden ein, zur Weihnachtsfeier des Rotation-Erwachsenenbereichs am

Freitag den 15. Dezember 2017
in der Kulturkantine.

Los geht’s um 20 Uhr und für 5,- € Eintritt bekommt ihr ein Welcome-Drink zum Starten, beste Musik und ein kleines Programm.

Zu wirklich fairen Preisen bietet die Getränkekarte eine umfangreiche Auswahl an alkoholischen und nicht-alkoholischen Drinks.

Das Mitbringen von eigenen Getränken ist selbstverständlich nicht gestattet!

Ladet gerne auch eure hockeypartyfreudigen Freunde, Bekannten, Kollegen und Familienmitglieder ein und lasst uns gemeinsam das Hockeyjahr 2017 feiern!

Wir freuen uns auf eine ausgelassene Party,
Eure Damen & Herren

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 9. Dezember 2017 um 22:49 Uhr

Seite 30 von 285« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »