Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Rotation Prenzlauer Berg



Unsere Unterstützer

Letzte Beiträge

Linkliste

1. Herren: Punkteteilung bei den Wespen

Veröffentlicht von Andrej Oelze | Abgelegt unter 1. Herren, News

Nach zwei spielfreien Wochenenden ist Rotations 1. Herrenmannschaft gestern mit einem leistungsgerechten Unentschieden gegen die Zehlendorfer Wespen II in die Oberliga zurückgekehrt. Beim 1:1 (0:1) konnten wir vor der Pause zwar noch überzeugen, belohnten uns aber nicht trotz einer Reihe hochkarätiger Chancen. In der zweiten Hälfte legten die Wespen noch einmal einen Gang zu und kamen mit der vierten Ecke zum mittlerweile verdienten Ausgleich. Durch den Punktverlust verlieren wir etwas an Anschluss an Tabellenführer Z88, den wir allerdings kommenden Sonntag in der Storkower zum Topspiel empfangen werden. Hier aber erst einmal der Spielbericht zur gestrigen Partie: Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 23. Mai 2016 um 20:15 Uhr

Damen-RL: Bitteres Wochenende oder „Wie man die letzten 3 Spieltage spannend gestaltet“

Veröffentlicht von Tina | Abgelegt unter 1. Damen

Rotation verliert 1:4 in Meerane und 1:2 in Steglitz

Wenn es so gar nicht läuft, kommt eben alles zusammen. So in etwa könnte man das vergangene Doppelwochenende der Damen zusammenfassen. Am Samstag fuhr ein sehr schmaler Kader (elf Spielerinnen – Punktlandung) ins ferne Meerane, um dort auf „anspruchsvollem“ Geläuf (Fun Fact am Rande: der Rasen ist genauso alt wie unsere Mittelfelddebütantin Sophie) gegen 16 Gegnerinnen, deren Publikum und leider oft auch die Schiris zu spielen. Das ist gründlich in die Hose gegangen. Den Rest anzeigen »

1 Kommentar » Veröffentlicht am 23. Mai 2016 um 15:47 Uhr

Spiele am Wochenende 21.05. & 22.05.

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter News

Am Wochenende stehen nach der Pfingstpause wieder einige spannende Partien an, wie immer freuen sich die Teams über viele Zuschauer.
Allen Teams viel Glück und Erfolg. ROLLE ROLLE!!!

Samstag, 21. Mai 2016
RPB 0:2 Liga KA Berliner HC 2
RPB 1:4 SV Motor Meerane RL Damen
Sonntag, 22. Mai 2016
RPB3 0:7 Spandauer HTC Pokal MB
RPB4 5:0 Zehlendorf 88 2 Pokal MB
RPB 14:0 CfL 65 Berlin Liga WJB
RPB2 2:5 Liga MB SV Berliner Bären 1
RPB 1:2 Steglitzer TK RL Damen
RPB 7:0 TiB Berlin Liga MJB
RPB/BG n.g. Alte Herren TC Blau-Weiss
RPB 1:0 Berliner SC 2 Liga KB
RPB1 1:1 Zehlend. Wespen 2 OL Herren

 

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 19. Mai 2016 um 11:50 Uhr

Stark besetztes Pfingstturnier in Mannheim mit Mädchen B und Mädchen A – inklusive Turniersieg unserer MB!

Veröffentlicht von Ulrike | Abgelegt unter Jugend, Mädchen A, Mädchen B, News

Als kurzer Vorabbericht: 30 Mädchen, 4 Betreuer und 3 Trainer haben das ( sehr frische ) Pfingstwochenende auf dem schönen Gelände des TSV Mannheim unterm Fernsehturm verbracht. Auf dem Programm stand, neben dem nächtlichen Bibbern im Zelt, anspruchsvolles Hockey und viel viel Spaß! Unsere MA mit Trainer Daniel Geisler  konnten in diesem Jahr leider nicht ihr gesamtes Können abrufen und belegten nach einigen 0:0 und knappen Niederlagen gegen die hochklassigen Gegner ( darunter auch aktuelle Deutsche Meister) am Ende den 6. Platz. Eine sensationelle Steigerung zeigten die MB mit den Trainern Fabian Kühne und Theresa Lattermann , sie deklassierten mit ihrem  hochmotiviertem, sehenswerten Kombinationshockey und spektakulärem Kampfgeist die Meistermannschaften aus Mannheim, Köln, Düsseldorf, Frankfurt und Hanau und fuhren damit unangefochten den Turniersieg ein! Und eines hatten alle – Spielerinnen, Trainer und Betreuer: Viel Spaß auf und neben dem Hockeyplatz! Detaillierter Bericht in Kürze an dieser Stelle.Fabi 20160516_195338

Hier die nächtliche Ankunft der Rotations-Phalanx in Mannheim

3 Kommentare » Veröffentlicht am 17. Mai 2016 um 11:50 Uhr

Wolfgang P. R. Rommel – ein Nachruf

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter Clubleben, News

Am Samstag verstarb in Hamburg DHB-Ehrenpräsident Wolfgang P.R. Rommel im Alter von 76 Jahren. Der Jurist aus der Hansestadt war von 1985 bis 1993 siebter Präsident des Deutschen Hockey-Bundes und wurde nach seiner Amtszeit zum Ehrenpräsidenten gewählt.

Diese Mitteilung habe ich mit tiefer Traurigkeit zur Kenntnis genommen. Mit Wolfgang P. R. Rommel verbinden mich ganz persönliche Erinnerungen. Er war in jener Zeit Präsident des DHB, in der sich in der „Wendezeit“ 1989/90 der deutsche Hockeysport wieder vereinigte.  Ich bin dankbar, dass ich seitens des DHSV der DDR diese Wiedervereinigung mitgestalten konnte.

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 10. Mai 2016 um 15:35 Uhr

Seite 1 von 20512345...102030...Letzte »