Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

RL Damen: Sächsisches Wochenende mit deutlichem Aufwärtstrend – It is on, folks!

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter 1. Damen

RPB 1 spielt vs. ESV Dresden 4:5 & vs. SV Motor Meerane 5:2

Für unsere 1. Damen stand ein Doppelwochenende in Sachsen an, nie ein leichtes Pflaster für Berliner Teams. Zudem befinden wir uns aufgrund der letzten Ergebnisse inzwischen mitten im Abstiegskampf und genau das war auch an beiden Tagen zu spüren.
In zwei emotional geführten Spielen setzte es gegen den direkten Tabellennachbarn Dresden eine der zuletzt typischen knappen Niederlagen. In Meerane konnte das Ruder dann beeindruckend herumgerissen und der heiß ersehnte Auswärtsdreier eingesackt werden. Die Schlacht um den Nichtabstieg ist und bleibt heiß.

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 22. Januar 2019 um 2:01 Uhr

Das Jahr hat kaum begonnen, da reisen sie schon wieder: mit den BoLaLas in Schwerin

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter Bolalas

Nachdem es im letzten Jahr so viel Spaß gemacht hat, wollten unsere Bogenlampenladies auch 2019 wieder zum Walter-Ulbrich-Gedenkturnier des Schweriner Hockeyklubs. Gesagt, getan und so reiste man bereits am Freitagabend in die mecklenburgische Landeshauptstadt. Für mich spielte sich das in etwa so ab: telefonische Zielsuche mit Frank, Platzsuche fürs Eisenroß (ich habe dann „berlinisch“ geparkt ;), ein leckerer Cappuccino am Pfaffenteich (nettes kleines Gewässer mit Freitreppe ins kalte Nass), im Zweier-Konvoi den Rest der Bande vom Bahnhof abgeholt und dann beim Inder schmackofatzigst geabendbrotet. Und man hat wieder was dazu gelernt. Oder hättet ihr gewusst, welches mitunter suchtartige Hobby sich hinter aufgeschubberten Handknöcheln verbirgt? … Ich auch nicht. :zunge:
Später dann wurde das Domizil im Feriendorf Mues bezogen, wo wir aus dem ein oder anderen Grund 4 Zimmer (und mindestens 14 Betten) für unseren 8er Haufen zur Verfügung hatten. Auch hier konnte der Horizont erweitert werden: von der Bedienung eines Fernseher mit genau einem Knopf (und nein, es gab keine Fernbedienung) bis hin zur Kunst des Türenöffnens bei sagen wir mal „taktisch unkluger Verortung“ des Schlüssels.

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 22. Januar 2019 um 1:33 Uhr

Ergebnisse vom Wochenende 19.01. & 20.01.

Veröffentlicht von Mona Köhler | Abgelegt unter News

Samstag, 19. Januar 2019
Berliner HC ODM WJA 3:1
Pokal MA SV Berliner Bären 2 1:2
Liga KA Mariendorfer HC 0:2
Pokal KA TiB/NSF 0:2
Berliner SC 3 Pokal MA 0:2
ODM WJA Zehlend. Wespen 1:0
TuS Lichterfelde 2 Liga KA _:_
Zehlendorf 88 2 Pokal KA _:_
ESV Dresden RL Damen 5:4
Sonntag, 20. Januar 2019
Liga MB Berliner HC 5 _:_
1.VL Herren Berliner SC 3 6:5
Liga MB Zehlend. Wespen 4 _:_
Liga KB Mariendorfer HC 1 _:_
Meister MB TSV Falkensee 1 3:0
ODM WJA TuS Lichterfelde 0:6
RL Herren HC Argo 04 10:4
TC Blau-Weiss Alte Herren (SG Nordost 1) 3:9
SC Charlottenburg 1 Meister KB 1:2
SV Berliner Bären 2 Liga MB _:_
Berliner HC 2 Meister MB 0:0
SV Berliner Bären 3 Liga MB 1:2
Liga KB SV Blau-Gelb Berlin 1 _:_
Spandauer HTC Alte Herren (SG Nordost 2) 8:3
Meister KB Brandenburger SRK 1 0:2
SV Berliner Bären ODM WJA 2:3
Pokal F MB Berliner HC 6 _:_
TuS Lichterfelde 3 Liga WJB _:_
2.VL Herren Neuköllner SF 5:7
TC Blau-Weiss 3 Pokal F MB _:_
SV Motor Meerane RL Damen 2:5
1.VL Herren SC Charlottenburg 2 5:11
1.VL Damen Zehlendorf 88 1 4:3
Füchse Berlin Liga MJB _:_
Liga WJB TC Blau-Weiss 2 _:_
Mariendorfer HC Liga MJB _:_
Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 21. Januar 2019 um 11:30 Uhr

Senioren müssen eigenen Vereinsnamen auf „Wolle“ Ulbrichs Sektkübel gravieren

Veröffentlicht von Andrej Oelze | Abgelegt unter 2. Herren, 3. Herren, Senioren, Turnierbericht

Ein Turnierrückblick von Goalie Christoph Sydow

Die Zeiger der Uhr am Berliner Hauptbahnhof standen auf kurz nach 7 Uhr, als sich der Rotationstross auf den Weg nach Schwerin machte: André, Christoph, Ilja, Jonas, Köhna, Nico, Nils, Ole und Quinne rieben sich noch kurz den Schlaf aus den Augen, dann machten sie es sich im tschechischen IC bequem. Im Gespräch mit dem Schaffner wurden bei der Bierbestellung um kurz nach halb acht noch die Tschechisch-Kenntnisse aufgefrischt („Heißt maly jetzt groß oder klein?“), dann waren die orangen Recken nach kurzem Umsteigen in Ludwigslust auch schon in der mecklenburgischen Landeshauptstadt. Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 17. Januar 2019 um 14:32 Uhr

Knaben D: zu Gast bei Hockeyfreunden an der Alster

Veröffentlicht von Mona Köhler | Abgelegt unter Knaben D, News

Reisebericht von Elternbetreuerin Mona Köhler

Samstagmorgen trafen sich 16 unserer D Knaben mit Nachwuchstrainer Simon und Co-Trainer Julian am Gleis 8 des Berliner Hauptbahnhofs um gemeinsam einer Einladung des 2010er Jahrgangs vom Der Club an der Alster zu folgen. Alle waren hell wach und die Aufregung stand jedem Kind ins Gesicht geschrieben. Für einige unter ihnen war es sogar die erste große Hockeyreise im orangenen Trikot.

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 15. Januar 2019 um 16:41 Uhr