Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Teamgeist, Fairness und große Hockey-Kunst beim Dubti-Cup

Veröffentlicht von Andrej Oelze | Abgelegt unter Kinderturnier, Minis, Superminis

Ein Turnierrückblick von Mona Köhler und Melanie Huber

Traditionell trafen sich vergangenes Wochenende unsere kleinsten Hockspezialisten – wie auch schon unsere großen Kleinen beim Abrafaxe in Buch – zum gemeinsamen Abschluss der Hallensaison im Prenzlauer Berg. Die Hockey(turnier)party der Superminis und Minis beim 8. Dubti Cup stand an! Und zahlreiche Kids hatten eine Menge Spaß! Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 23. März 2018 um 17:56 Uhr

MB-Meister: Wir Trainer sind immer noch geplättet – was haben unsere Mädels für Sprünge gemacht?!

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter Mädchen B

Eine tolle Saison endet mit dem überragenden dritten Platz bei der ostdeutschen Meisterschaft

Es wurde ja schon fleißig berichtet von den Erfolgen unserer B-Mädels in den letzten Tagen. Weil man aber gar nicht genug darüber schreiben kann, weil´s so schön war und um noch einmal kurz in seligen Erinnerungen zu schwelgen – hier nun das Ganze nochmal ausführlich aus Trainersicht (könnte länger werden – holt euch was zu trinken, Leute).

Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 20. März 2018 um 16:29 Uhr

Abrafaxe 2018 läutet Hallensaison 2017/18 aus

Veröffentlicht von Andrej Oelze | Abgelegt unter Kinderturnier, Knaben C, Knaben D, Mädchen C, Mädchen D, News

… und schon wieder ist der 12. Abrafaxe-Cup 2018 Geschichte! 17 Stunden, 80 Spiele und 172 Tore später stehen alle Sieger fest! 30 Teams aus Berlin, Brandenburg und Sachsen kämpfen in vier Wettbewerben um die Abrafaxe-Wanderpokale – aber nur vier Mannschaften konnten am Ende jubelnd die begehrten Pokale in die Höhe reißen! Alle Infos rund um den Abrafaxe-Cup 2018, viele Bilder, die Sieger und die Ergebnislisten gibt’s hier: Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 20. März 2018 um 12:57 Uhr

OHV-Pokal – vor 33 Jahren

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter Mädchen B

Vor 33 Jahren gab es den OHV-Pokal nicht, wohl aber einen Vorläufer, die s.g. Pionierpokalspiele. Darüber kann auf der BHV-Seite unter http://www.berlinhockey.de/VVI-web/default.asp?lokal=BHV /Pokalgeschichte/ nachgelesen werden. Vor 33 Jahren, im Dezember 1985, spielten unsere damaligen B-Mädchen um eben diesen Pionierpokal und belegten den 5. Platz (hinter Motor Meerane, die bei den diesjährigen Pokalspielen hinter uns lagen). Ich habe gestöbert und ein Foto von unserer damaligen Mannschaft gefunden. Von diesen Mädels spielen heute noch fünf Spielerinnen in unseren Freizeitmannschaften (Bolalas bzw. Schlenzelberger). Ich freue mich, dass unser Hockey ein so lang anhaltendes Zusammengehörigkeitsgefühl mit sich brachte und wünsche mir das auch für unseren heutigen B-Mädels, über deren Erfolg ich mich sehr freue.

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 19. März 2018 um 19:33 Uhr

B-Mädchen auf dem Treppchen: Platz 3 beim OHV-Pokal

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter News

Im Spiel um Platz 3 gewannen unsere B-Mädchen klar mit 4:0 gegen Motor Meerane und belegten damit einen sehr guten 3. Platz beim OHV-Pokal. (Die Spiele um den OHV-Pokal tragen faktisch den Charakter einer Ostdeutschen Meisterschaft). Wir gratulieren dem Team und dem Trainer- und Betreuerstab um Cheftrainer Fabi Kühne ganz herzlich!!!

… unsere Mädchen B mit Trainerstab Fabi, Tina und Theresa …

Nachstehend die Turnierchronologie:
Unsere B-Mädchen starteten am ersten Turniertag ungeschlagen in die OHV-Pokalspiele. Hier die Ergebnisse vom 1. Tag: RBB vs TSV Falkensee 6:0, vs ATSV Güstrow 5:0, vs Potsdamer SU 1:1, vs HC Niesky 5:0.
Heute am 2. Turniertag ging es um 9.20 Uhr im Spiel gegen Blau- Weiß um den Gruppensieg. Das Spiel gegen den Dauerrivalen wurde mit 0:1 verloren. Diese knappe Niederlage änderte aber nichts mehr an der verdienten Qualifikation für das Halbfinale. Das Halbfinalspiel gegen TuSLi wurde mit 2:0 verloren
Damit standen sich im Spiel um Platz drei unser Team und Motor Meerane gegenüber. Der 4:0 Sieg brachte einen hervorragenden 3. Platz. Pokalgewinner wurde TuSli mit einem 3:2 Sieg im S.O.

1 Kommentar » Veröffentlicht am 17. März 2018 um 16:35 Uhr