wU08 holt beim Nana Cup den dritten Platz

Oder auch: endlich ein Pokal!

2. Platz in Spandau für die wU8

Am letzten Märzwochenende machten sich unsere 2015er Mädchen auf nach Spandau zum Hallenabschlussturnier. Froh diesmal nicht ewig mit der Bahn anreisen zu müssen, haben sich die spielfreudigen Mädchen D nur gegen den THC Ahrensburg geschlagen geben müssen und freuten sich über ihren ersten Pokal.

Auch auf diesem Turnier hieß es wieder viel Spielpraxis sammeln und viel Mitnehmen: Da eine Mannschaft gar nicht erst angetreten war, wurde sich zum Auftakt spontan gegen die Jungs vom HC Argo warm gespielt. Danke für das kurzfristige Einspringen an dieser Stelle! 
Im weiteren Turnierverlauf durften dann die ersten Penalties geschossen und auch das erste Mal offiziell mit Torwartfrau gespielt werden. Wie immer eine gewinnbringende Erfahrung für unsere Nachwuchsspielerinnen.

Die Vorfreude auf den Turnier-Sommer ist gestiegen.