Advent Advent, Rolle Rolle (b)rennt

2. Platz beim Tiffy Cup

Die wU16 beim TSV Mannheim

Dieses Wochenende ging es für unsere wjb nach Mannheim zum Tiffy Cup. Nach einer etwas längeren Anreise am Freitag Abend starteten die Mädels munter ins erste Spiel gegen den Favoriten ESV München. Eine starke Partie auf Augenhöhe, die die Münchnerinnen durch eine Ecke leider für sich entscheiden konnten. Ein ärgerliches Ergebnis, da ein Sieg sicherlich möglich gewesen wäre. Im zweiten Spiel stand den Mädels dann der TG Worms bevor. Viele Fehler aus dem bisherigen Spiel konnten sie verbessern und entwickelten ihr Spiel stark weiter. So ergatterten sie sich einen 4:0 Sieg. Das letzte Spiel des Samstags fand dann gegen die zweite Mannschaft aus München statt, den ASV München. Auch dieses Spiel konnte unsere wjb dann 1:0 für sich entscheiden. 

Am Sonntag morgen ging es dann mit Koffern zum Platz und die Mädels spielten das erste Spiel des Tages gegen den Ausrichter TSV Mannheim. Erneut konnten sie einen Sieg davon tragen und freuten sich über das 3:0. Und der letzte Gegner des Wochenendes war dann schließlich die Mannschaft des Safo Frankfurts. Eine sehr starke sowohl individuelle, als auch gemeinsame Leistung brachten unsere Mädels auf den Platz und dominierten so auch dieses Spiel. Bis kurz vor Abpfiff führten sie 1:0, doch leider schossen die Gegnerinnen in einem Konter in den letzten Minuten das 1:1, welches auch das Endergebnis entschied.

Insgesamt war das Turnier für unsere wjb sehr erfolgreich, in vielen Bereichen haben sie sich stark verbessert und freuen sich nun auf die kommende Saison. Vielen Dank an die Betreuerin Gaby Kunze, den Trainer Philip Häring für die Organisation und die 09er fürs Mitspielen.