Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

MB-Meister: Klasse Start in die Saison mit 4 Punkten gegen „tierische“ Gegner

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter Mädchen B

RPB I vs. Bären 1:0 & vs. Wespen 1:1

Unsere B1er Mädels sind nach einer tollen Feldsaison auch „unterm Dach“ in der Meisterschaft am Start und haben es in ihrer Gruppe mit einigen knackigen Gegnern zu tun. Wer in die Endrunde kommen möchte, der muss am Ende unter den Top Drei sein. Da zählt also jeder Punkt und so gesehen war der erste Spieltag ein wirklich toller Einstieg für Rolle rolle. Mit vier Punkten aus den ersten zwei Partien steht man zunächst auf Tabellenplatz Drei – geht doch ganz gut los, oder?

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 25. November 2018 um 20:10 Uhr

4. HERREN – Also sprach die “Rückhand Gottes”

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter 4. Herren, News

Archiv Bild: Sommer ’18 nach insgesamt 5 Buden bei der Deutschen Meisterschaft der 3. Mannschaften in Raffelberg

In der Halle sind wir neben Blau-Weiss der einzige Club, der eine 4. Herren Mannschaft in der Hallensaison stellt, dies ist dem nachwievor hohen Andrang auch im Erwachsenen Bereich geschuldet, was eine tolle Sache ist. Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 23. November 2018 um 17:09 Uhr

ganz großes Hockey Kino von unseren Jugendsprechern

Veröffentlicht von Friederike Püllenberg | Abgelegt unter Mädchen A, Mädchen B, Mädchen C, Mädchen D, Minis, Superminis

Letzten Samstag haben unsere Jugendsprecher, Freddy Püllenberg und Tim Stürzl, mal wieder eine super Idee für unsere Rotation Mädels gehabt. Warum nicht mal den inzwischen kultigen Hockey Film “Chak De India – ein unschlagbares Team” auf der ganz großen Leinwand schauen? Gesagt, getan!

Von Superminis über Minis, D-Mädchen, C-Mädchen, B-Mädchen und sogar A-Mädchen kamen 120 Rolle Rolle Mädels in dem eigens dafür reservierten Kino Saal zusammen.

Am Eingang haben unsere Jugendsprecher die Mädels mit einer Überraschungstüte mit Knabbereien und Rotation Stickern, sowie einem Rotation Stempel auf der Hand empfangen. Danach ging es ab ins Kino. Bevor der Film losging, haben sich Freddy und Tim es natürlich nicht nehmen lassen mit den Mädels die Rotation Hymne zu singen. Die klingt in so einem voll besetzten Saal wirklich gut. Schaut einfach mal selbst rein.

“Wir singen S! Wir singen G! Wir singen SG Rotation…”

Danach ging das Licht aus und der Film an. Spannend, lustig und natürlich viel, viel Hockey. Die Mädels haben die zweieinhalb Stunden über mit der Frauen Nationalmannschaft der Inderinnen mitgefiebert, gelacht und hatten am Ende alle was zu erzählen als die Eltern zum Abholen vor dem Filmtheater standen.

Wir freuen uns schon auf die nächste tolle Idee von unseren Jugendsprechern

Danke an Freddy Püllenberg und Tim Stürzl für den großartigen Nachmittag!

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 23. November 2018 um 8:47 Uhr

Die 1. Herren starten mit Auftaktsieg in die Hallensaison

Veröffentlicht von Sofie Schutyser | Abgelegt unter 1. Herren, News

Ein Spielbericht von Fritz Rinderspacher

Mit den Neuzugängen Frickel und Zino (beide Darmstadt), Lenny (Karlsruhe) und Kille (Mannheim – war schon kurz im Feld dabei) startet die Rotation in die Hallensaison 18/19. Nie dagewesene Trainingsbeteiligung macht es für den Coach schon beim Vorbereitungsturnier in Delmenhorst nicht leicht einen Kader auszuwählen. Für das erste Spiel gegen Zehlendorf 88 gab es 22 mögliche Kandidaten, und mit starken Trainingsspielen im Rücken starteten wir in die Hallensaison.

Allen war klar, dass man sich für eine gute Vorbereitung nix kaufen kann. Dementsprechend nervös, das bisher geleistete auch im Punktspiel auf die Platte zu bringen, starteten wir in die erste Halbzeit. Schnell lagen wir 0-2 zurück. Danach kommen wir besser ins Spiel und erarbeiteten uns ein verdientes 3-3 zur Halbzeit. Das hohe Tempo können wir in der zweiten Halbzeit etwas besser halten als Z88, sodass wir kurz vor Ende 5-3 führen.

Unsere Standardexperte Konstantin vom Ende trägt 3 Tore zur Führung bei. Die letzten Minuten werden nochmal richtig spannend, da Zehlendorf ohne Torhüter auf 5-4 verkürzen kann. Die Schlussecke können die West-Berliner jedoch nicht nutzen, sodass Rolle am Ende knapp aber dennoch verdient die 3 Punkte im Prenzel-Berg behält.

Im nächsten Spiel am 24.11 wartet Real von Chamisso auf die Rotation. Real war in der Vergangenheit immer ein äußerst unangenehmer Gegner, sodass eine harte Trainingswoche auf uns wartet.

Wir freuen uns immer über zahlreiche Unterstützung – kommt zum Anfeuern am Samstag 24.11 gegen Real um 16h in die Sredzkistr.!

Rolle Rolle

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 19. November 2018 um 10:42 Uhr

Ergebnisse vom Wochenende 17.11. & 18.11.

Veröffentlicht von Mona Köhler | Abgelegt unter News

Samstag, 17. November 2018
RL Damen Steglitzer TK 1:3
Meister WJA Zehlendorf 88 8:1
Zehlendorf 88 2 Pokal KA 2:6
Liga MA Brandenburger SRK 12:0
Meister MA Zehlend. Wespen 2 2:1
TC Blau-Weiss 1 Meister MA 4:0
Pokal KA Brandenburger SRK 4:4
SV Berliner Bären 1 Liga MA 3:0
Zehlend. Wespen 1 Meister WJA 4:1
Sonntag, 18. November 2018
TC Blau-Weiss 2 1.VL Damen 2:2
Liga MB Potsdamer SU 1 0:3
Liga MB Großbeerener HC 1 3:0
Pokal A KB CfL 65 Berlin 2 0:0
RL Herren Zehlendorf 88 5:4
TiB 2/NSF Pokal A KB 0:2
Zehlendorf 88 1 Liga MB 4:1
CfL 65 Berlin 1 Liga MB 1:1
RL Damen Osternienburger HC 1:4
TC Blau-Weiss 3 Pokal F MB 1:0
TuS Lichterfelde 3 1.VL Herren 2:2
Pokal F MB HC Königs Wusterh. 0:1
Liga WJB Steglitzer TK 2 3:0
Meister MB SV Berliner Bären 1 1:0
Spandauer HTC Liga WJB _:_
Zehlend. Wespen 1 Meister MB 1:1
2.VL Damen SC Charlottenburg 3 0:5
Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 19. November 2018 um 10:10 Uhr