Hockey gegen Rassismus

Jugend- und Juniorenhockey in der DDR

von Dr. frank Haustein

Ich begebe mich erneut auf Hockeyzeitreise. Mein Anliegen ist es, die Geschichte des Hockeysports in der DDR nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Insbesondere seit 1969 musste der DDR-Hockeysport sich unter schwierigsten sportpolitischen Randbedingungen behaupten. Der folgende Beitrag beschäftigt sich mit dem Jugend- und Juniorenhockey in der DDR. Aufgezeigt wird die Entwicklung bis in die 2. Hälfte der 1960-er Jahre, die Zäsur in den Entwicklungsbedingungen in der 2. Hälfte der 1969-er Jahre und der “Kampf” um das leistungssportliche Überleben ab den 1970-er Jahren. 

0 Jugendhockey und Juniorenhockey in der DDR

Veröffentlicht am 23. April 2022 um 11:43 Uhr