wU08 Teamevent Überraschung zum Kindertag

Erfolgreicher Länderpokal 2024

Triumph der BHV-Mädels und beachtlicher 5. Platz für die BHV-Jungs

Beim Länderpokal 2024 der U16 konnten Rosa Kunze, Maite Kautz und Malina Stahl für die weibliche Berlin Auswahl und Emile Kersting, Max Heinemann, Matteo Corsi, Torge Heckenroth und Julius Schiffers für die männliche Berlin Auswahl bemerkenswerte Erfolge feiern.

Die Mädchenmannschaft erkämpfte sich in einem beeindruckenden Turnierverlauf den ersten Platz und blieb dabei ungeschlagen. Mit einem Mix aus technischem Können und Teamgeist setzten sie sich gegen alle Gegner durch und bewiesen eindrucksvoll ihre Dominanz auf dem Spielfeld.

Besonders herausragend war das Finale, in dem die Mädchen einen souveränen 1:0-Sieg gegen Baden- Württemberg errangen und damit ihren Siegeswillen und ihre Überlegenheit unter Beweis stellten.

Die BHV – Jungs Auswahl erreichte in einem ebenso hart umkämpften Turnier einen respektablen 5. Platz. Trotz starker Konkurrenz und einiger knapper Spiele zeigten sie durchweg eine kämpferische Leistung und bewiesen großen Teamgeist. In einem packenden Platzierungsspiel sicherten sie sich den 5. Platz mit einem starken 3:0-Sieg gegen Bremen.

Beide Mannschaften wurden von den Fans begeistert gefeiert und haben unseren Verein stolz gemacht. Der Erfolg der Mädels und die solide Leistung der Jungs sind ein großartiges Zeichen für die Zukunft des Sports in unserer Vereinsjugend.