Hockey gegen Rassismus

1. Platz für unsere Jungs

mU14 gewinnt Pfingstturnier in Mannheim

Am vergangen Wochenende war unsere mU14 zusammen mit der wU14 und der mU12 beim TSV Mannheim zum Pfingstturnier. 
Über das Wochenende spielte das Team je 2 Spiele gegen Polo Hamburg, DTV Hannover, ESV München und TVS Mannheim . Trotz der knapp besetzten Bank mit nur zwei Auswechselspielern, schafften es die Jungs ihre Leistung von Spiel zu Spiel zu steigern und (teilweise mit Unterstützung der mU12) 6 der 8 Spielen zu gewinnen. 
Nach 3 intensiven Tagen ging es am Montag mit dem Turniersieg im Gepäck zurück nach Berlin.

man of the match – Emil W.