Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Seniorenhockey

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter 3. Herren, 4. Herren, News

Hier ein Bericht von einem Senior

Das hört sich zunächst einmal nach Rollatorhockey an. Ist aber nicht so. Spielberechtigt waren alle über 32 Jahre und das sind bei uns im Verein eine ganze Menge. So hatten wir uns nach einem Jahr Pause entschieden erneut eine Seniorenherrenmannschaft zu melden. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten waren die Spiele von unserer Seite dann aber gut besucht. Abgeschlossen haben wir die Saison zwar mit dem vorletzten Platz aber es hat trotzdem Spaß gemacht. Das Hockeyniveau in der Liga ist überdurchschnittlich und wie wir feststellen mussten sehr fair. Auch wenn es nur um die goldene Ananas ging war aber eine ordentliche Portion Ehrgeiz im Spiel. Gegen das Aufgebot von Bundesliga- und Nationalspielern konnten wir nur mit einer gefüllten Ersatzbank und einer zum Schluss sehr verfeinerten Manndeckung auftreten. Unser darauf abgestimmtes spezielles Spieltraining zusammen mit den vierten Herren insbesondere die obligatorischen anschließenden Taktikbesprechungen im Lorenz verhalfen den Spielern zu einem hohen Spielverständnis. Nur so und der Gewissheit nach dem Spiel durch ein Kaltgetränk belohnt zu werden, konnten wir es vermeiden die rote Laterne in die Hand nehmen zu müssen. Der Saisonabschluss wurde dann auch gebührend auf dem Gehöft des zweiten Vorsitzenden gefeiert. Fazit: alles gut gelaufen, die Mannschaft ist jetzt eingespielt, nächste Hallensaison wird angegriffen!

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 9. März 2015 um 13:00 Uhr

Die 2ten Herren bleiben ungeschlagen und ziehen als Gruppen-Erster ins Halbfinale!

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter 2. Herren, News

Von Nils Meyer

Im sonntäglichen Spitzenspiel trafen sich die beiden, bis dato ungeschlagenen, Mannschaften von Rotation und BHC.
Der BHC trat, durch die parallel stattfindet DM der Jugend A, leicht geschwächt an. Daher spielten sie auch überwiegend, fast schon in Handballmanier, dicht am eigenen Kreis und wurde fast nur durch starke Soloaktionen gefährlich. Rotation war zwar wieder mit Krankheit und sonstiger Abwesenheit gesegnet, konnte aber immerhin seine Skiurlauber begrüßen und auch Daniel hetzte wieder vom Damenspiel quer durch die Stadt (danke!).
Zum Spielverlauf gibt’s wenig zu berichten. Zwar konnte der BHC noch das 0:1 zum Auftakt erzielen, danach kamen wir aber langsam in den richtigen Takt und konnte das Spiel nach und nach, letztlich ungefährdet, mit 7:3 für uns entscheiden. Durch extrem defensive und sicher stehende BHCler sicher keine Augenweide für die Zuschauer, aber Mission erfüllt und Trainer Kurt war zufrieden. Insgesamt weniger Fehler als letzte Woche und auch weniger Gemecker, nur die Torausbeute ist immer noch verbesserungswürdig.

Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 2. März 2015 um 17:34 Uhr

„March-Madness“ in Rotationistan: diese Tage müsst ihr euch frei halten!

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter News

Da sind also durch unsere Mädels und Jungs diverse Endrunden klar gemacht worden, soviele wie noch nie zuvor. Hört, hört! Das will, muss und soll bejubelt und beklatscht werden. Damit unsere orange-blaue Fanschar nun auch weiß wer, wann und wo angefeuert werden muss, hier nun ein kleiner Fan-Zeit-Jubelplan: Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 24. Februar 2015 um 21:12 Uhr

2. Herren sicher im Halb-Finale!

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter 2. Herren, News

Von Nils Meyer

Ein Punkt im Spiel gegen Blau Weiß 4 reicht uns für den vorzeitigen Einzug ins Halbfinale am 21. März im Cole-Sports-Center.
Nach 4 wöchiger Spielpause ging es diesen Sonntag gegen BW4 endlich weiter im Kampf um die Finalteilnahme. Rotation musste, dank bester Skibedingungen, auf gleich 3 Stammkräfte verzichten. Allerdings zeigt die Mannschaft dieses Jahr einen tollen Teamgeist und so wurden andere Urlaubspläne kurzerhand nach hinten verschoben und Nachtschichten um ein Spielchen verlängert. Der Einsatz stimmte also, top Jungs!
Mit BW 4 stand uns nun die Jungend A der Blau-Weißen gegenüber, unterstützt von routinierten Kräften im Aufbau. Kein leichter, aber fairer und spannender Gegner und sicher eins der technisch besten Teams der Staffel.

Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 23. Februar 2015 um 13:13 Uhr

Trainer/Innen gesucht

Veröffentlicht von André | Abgelegt unter Clubleben, News, Trainer

 

trainergesuch

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 17. Februar 2015 um 13:50 Uhr