Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

1. HERREN – Eine unfaßbar gute Saison als 2. Buli Aufsteiger

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter 1. Herren, News

Die 1. Herren umreißen die erste 2. Bundesliga Saison der Vereinsgeschichte

Liebe Rotation Fans,

geile Stimmung, der fast Aufstieg und am Ende feiern wir trotzdem. Aber von Anfang an…

Wer hätte gedacht, dass wir am letzten Spieltag um den Aufstieg in die 1. Bundesliga mitspielen? Hätte uns das jemand zu Beginn der Saison gesagt, hätte wir ihn für verrückt erklärt.

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 11. Februar 2020 um 14:05 Uhr

Knaben D – Bericht vom Spielfest bei den Wespen

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter Knaben D, News

Ein Bericht von den Eltern Lilly Fiedler und Philip von Kap-Herr

In der mittlerweile auch unseren 2012er Jungs wohlbekannten Halle der Grundschule am Rohrgarten fand am Samstag, den 18. Januar ein weiteres Spielfest der Wespen statt.

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 30. Januar 2020 um 12:21 Uhr

Damen Regionalliga Ost am 02.02.

Veröffentlicht von Mona Köhler | Abgelegt unter News

Sonntag, 2. Februar 2020
Grünauer Welle 12:30 HC Lindenau Grünau RL Damen
Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 30. Januar 2020 um 8:57 Uhr

Nächster Sieg der 2. Herren – 2. Tabellenplatz erobert!

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter News

2. Herrenspieler René Prüfer hat wie gewohnt griffig zusammengefaßt

Mit einem 11:8 (3:3) gegen die dritte Vertretung der Bundesligamannschaft von TC Blau Weiß konnten unsere zweiten Herren den vierten Sieg in Folge feiern.
Ein hartes Stück Arbeit war dem allerdings vorausgegangen!

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 27. Januar 2020 um 16:31 Uhr

KD: 2. Platz Trollturnier in Celle

Veröffentlicht von Mona Köhler | Abgelegt unter Knaben D, News

Turnierbericht von Elternbetreuer Willem

Am Hallenhockey EM Wochenende gab es noch ein weiteres Turnier. Und vom Talent aus sicher nicht weniger wert als die echte EM. Freitag Abend erst mal die Honamas in Berlin angeguckt, um es danach selber zu machen! 7:30h sammeln auf dem Hbf, um gut vor dem ersten Spiel in Celle anzukommen. Erster Gegner: Delmenhorst. Es war ob Brasilien in die Halle arriviert war: Samba Hockey. Super Zusammenspiel, rhythmisch, tiki taki, keiner der nicht mitmacht, jeder war gut, und die Eltern auf die Bank! Gab es noch Tore? Ja klar, und schon 5! Gab es Gegentore, nein Vincent hat die 0! Tore von Kimi (hoch? ja natürlich hoch in das Netz), Henrik (eiskalt und sicher) und unser erster Hattrick von Keanu. Aber natürlich nicht die geile Vorlagen von Boet & Bene vergessen, ohne diese Arbeit kein Tore. Und was zu denken von Kilian: wow, er hat sich mal in die Verteidigung gemeldet, und wie, keiner ist an ihm vorbei gegangen!

2tes Spiel gegen Klipper. Und was ein Mut: der Coach (Hendrik mit Unterstützung von Maurice) findet die Entwicklung wichtiger wie gewinnen. Und recht hat er! Das Samba Team wird gut durch gemischt, Kimi und Keanu mal hinter, und Boet vorne. Boet mal vorne höre ich denken, wir Eltern auch, aber weil die Eltern-Diskussion noch nicht zu ende war: BAM 1-0 … Boet. Das Spiel war klar ein bisschen unruhiger, aber da lernt man von. Und gab es noch mehr Tore, ja klar. Und natürlich der Mann mit dem Biss, und unhaltbarem Drang nach vorne: Kimi 2-0. Die Überraschung war fast komplett mit Killian der einen sehr schonen Angriff fast ins Tor gekriegt hat, leider an die falsche Seite vom Pfosten.

26. Trollturnier MTV Eintracht Celle Mädchen + Knaben D 2020

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 25. Januar 2020 um 17:10 Uhr