Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

NEU, NEU, NEU!!! HOCKEY-OBERLIGA IM JAHN-SPORTPARK

Veröffentlicht von m.wahl | Abgelegt unter 1. Herren, News

Oberligapremiere

Als frisch gebackener Aufsteiger starten unsere 1. Herren am kommenden Sonntag gleich mit einem Heimspiel in die neue Oberliga-Saison 2015/16. Unsere Mannen in Blau-Orange begrüßen mit den 3. Herren des BHC eine schlagkräftige Truppe, die in ihren Reihen eine Reihe gestandener Bundesliga-Jungs und womöglich sogar Olympiasieger aufbieten werden. Anstoß ist Sonntag (6.9.) um 16 Uhr! Seid dabei, wenn es nach 22 Jahren auch in Prenzlauer Berg endlich wieder heißt: «Oberliga, Oberliga! Hey, hey!»

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 4. September 2015 um 16:04 Uhr

Hockey-Route 54 · Teil V · Tradition unserer Jugend-Trainingslager

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter Hockey-Route 54 · Unsere Clubgeschichte, News

In Kürze steht an dieser Stelle sicherlich ein ausführlicher Bericht über unser diesjähriges Hockey-Sommercamp in Jena. Nach 2013 und 2014 fand es bis vergangenen Donnerstag nun bereits zum dritten Mal statt. Und wir können inzwischen nicht ganz ohne Stolz sagen, dass wir zu Gast sind bei unseren Hockeyfreunden vom SSC Jena. Das diesjährige Sommercamp ist für mich Anlass, einen kurzen Blick zurück zu werfen auf die Anfänge der Kindertrainingslager von Rotation. Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 29. August 2015 um 11:14 Uhr

Hockey-Route 54 · Teil IV · Rotation-Hockeyherren

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter Hockey-Route 54 · Unsere Clubgeschichte, News

Es ist gerade einmal einen Monat her, da siegte Real von Chamisso auch im zweiten Relegationsspiel im altehrwürdigen Hockey-Olympiastadion gegen MeckPomm-Serienmeister ATSV Güstrow und stieg damit erstmals in seiner noch jungen Feldhockey-Geschichte in die Regionalliga auf. Doch auch für Rotation bedeute der Triumph der Westberliner Historisches: Als Nachrücker aus der 1. Verbandsliga nahmen die Herren den so freigewordenen Platz in der Oberliga ein. 22 Jahre nach dem sportlichen Abstieg kehrte das Aushängeschild des Prenzlauer Berger Clubs ins Berliner Oberhaus zurück. Inzwischen ist die Mannschaft von Daniel Geisler bereits in intensiver Vorbereitung auf die erste Saison dort. Und auch das Kurt Barabas-Team, das quasi in einer Kettenreaktion die «Mission Doppelaufstieg» vervollständigte, bereitet sich akribisch auf die zu erwarten schwere erste Saison in der 1. Verbandsliga vor. Ich habe diesen Moment zum Anlass genommen und gebe mal einen kurzen Rückblick in die Vergangenheit des Rotation-Herrenhockeys. Herzlich willkommen zum vierten Teil von«Hockey-Route 54 | Aus unserer Hockeygeschichte». Den Rest anzeigen »

1 Kommentar » Veröffentlicht am 13. August 2015 um 19:38 Uhr

Hockey für Freundschaft und Toleranz

Veröffentlicht von Andrej Oelze | Abgelegt unter News

Die Hockeywettbewerbe im Hockey-Olympiastadion der «European Maccabi Games 2015» nähern sich am morgigen Montag ihrem absoluten Höhepunkten: Mit dem kleinen Damenfinale um Bronze zwischen Argentinien und den USA (11 Uhr) und dem Finale Niederlande–Deutschland (17 Uhr) endet der Hockeywettbewerb des jüdischen Sportfests. Dazwischen spielen die Herren von Israel und den Niederlanden das letzte Gruppenspiel im Herrenwettbewerb aus. Doch auch heute gibt es Hockey zum Anfeuern! Im Rahmen von «Let’s Play Together» trifft die Maccabi-Auswahl der Damen mit den besten Spielerinnen aller vier Teams heute um 14 Uhr im Hockey-Olympiastadion auf eine Berlin-Auswahl mit Regionalliga- und Zweitbundesligaspielerinnen. Und im Anschluss sind auch die deutschen Herren zu sehen in ihrer Partie gegen die Niederlande? Willst Du dabei sein? Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 2. August 2015 um 11:20 Uhr

SkillChallenge for Rio

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter News

In der Homepage des BHV fand ich nachstehende interessante Information. Hier können auch Videos mit Hockey-Skills angesehen werden. Vielleicht ist das ja Anreiz insbesondere für unsere Nachwuchsspieler/innen ihre Hockey-Skills in unserer Homepage vorzustellen.

18.07.2015 – Am Jahrestag des Fußball-WM-Triumphes von Rio de Janeiro hatte WM-Kapitän Philipp Lahm die deutschen Hockeyherren und speziell Kapitän Moritz Fürste per Videobotschaft nach ihrem Stand der Vorbereitungen für die Olympischen Spiele 2016 an gleicher Stelle gefragt. Lahm gratulierte neben den Fußballfrauen und U21-Fußballmännern, die sich bereits für Rio 2016 qualifiziert haben, speziell auch den DHB-Damen und -Herren für ihre bereits geschaffte Olympia-Qualifikation. Moritz Fürste antwortete mit einem eigenen Video und forderte Tobi Hauke und Janne Müller-Wieland auf, es ihm gleichgetan haben. Auch Florian Fuchs hat inzwischen nachgelegt und es gibt einen sehr amüsanten Beitrag aus der hessischen Oberliga. Die DHB-Stars haben nun internationale Sportler aufgefordert, ihre #SkillsforRio zu zeigen. Wird das ganze zur Welle im Internet?

Inzwischen haben auch die Medien Wind davon bekommen und berichten – unter anderem die BILD, Sportportale und am Freitagabend auch RTL.

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 23. Juli 2015 um 11:19 Uhr