Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

OL-Damen: Unterhaltsames Remis zum Auftakt … aber da geht noch mehr, oder?!

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter 2. Damen, News

Die Partie RPB II vs. Wespen II endet 2:2

Die Feld-Rückblicke sind geschrieben, diverse Trainingsspiele und Vorbereitungsturniere absolviert – jetzt geht es wieder um die Wurst. Stürzen wir uns also direkt hinein in die neue Hallensaison und da kann es für die 2. Rotationer Damen als frischgebackener Aufsteiger nur ein Ziel geben: das Halten der Liga. Wer sich die Oberligistinnen dieses Winters anschaut, merkt schnell: hier tummeln sich verteufelt viele zweite Mannschaften, einzig Spandau ist mit einer Ersten am Start. Das heißt zum einen, es könnte eine Saison werden, wie sie Real Chamisso bei den Herren schon erlebt hat (Letztplatzierter spielt am Saisonende in der Relegation gleichzeitig um den Auf- und gegen den Abstieg). Es bedeutet aber auch, dass ein vorletzter Tabellenplatz noch lange nicht den Nichtabstieg garantiert. Unser Ziel ist also ganz klar die kuschelige Mitte der Tabelle … oder eben auch darüber. Dafür war unser Punktgewinn zum Start schon ein ganz guter Anfang. Die kommenden Partien in unserer ersten Oberligasaison werden zeigen, ob wir das Zeug zum Bleiben haben.


Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 22. November 2019 um 14:41 Uhr

Unsere neue FSJ’lerin Lili Kell – offizielle Vorstellung

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter 1. Damen, News

Mit Lili Kell hat sich zum ersten Mal eines unserer Eigengewächse auf den FSJ Stuhl geschwungen, worüber wir uns wirklich sehr gefreut haben.

Lili ist bereits seit September für uns aktiv, nach turbulenten letzten Wochen ist jetzt nun endlich die Zeit Euch Lili in einem Interview einmal vorzustellen.

rotationhockey.de: Erzähl uns etwas über Deinen Hockey Werdegang
Ich spiele seit rund 10 Jahren bei Rotation Prenzlauer Berg Hockey, bin damals als C Mädchen eingestiegen. Und heute bin ich immer noch bei den 1. Damen aktiv.

rotationhockey.de: Was sind Deine Ziele /Wünsche als FSJlerin bei Rotation?
Mein Wunsch ist es natürlich die Kids zu trainieren und natürlich auch ein Team leiten zu dürfen. Ich möchte meine Erfahrungen weitergeben und meine persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln. Ich wünsche viel Freunde und Spaß in der Arbeit bei Rotation.

Wir wünschen Lili eine aufregenden Zeit mit vielen tollen Erfahrungen.

ROLLE ROLLE!!!

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 20. November 2019 um 15:04 Uhr

1. Herren – Regionalliga Hinrunde Feld 19/20

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter 1. Herren, News

Ein Bericht vom neuen Mannschaftskapitän Ben Geier

Neue Saison, neue Liga, neue Herausforderung.

Mit dem Aufstieg im Juli 2019 stand fest: Nach einem Jahr Oberliga, kehren wir zurück in die Regionalliga. Viel Zeit zum Ankommen blieb nicht.

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 19. November 2019 um 13:19 Uhr

2. Herren – Rückblick auf die Feldsaison Hinrunde

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter News

Kurz vor Start der Hallensaison gibt Trainer Ronny Kubis einen Überblick zur gelaufenen Feldhinrunde

Am 18.August startete die neue Feldsaison 2019/2020. Die Zweite von Rotation konnte auf einen
großen Kader zurück greifen. Fast 30 aktive Leute standen nominell zur Verfügung und waren heiß
auf das erste Spiel der Saison.

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 12. November 2019 um 19:19 Uhr

Sportlerehrung Pankow : 3* für Rotationhockey

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter News

Am 7. November fand im Rathaus Pankow die Sportlerehrung 2018/19 des Bezirkes Pankow statt. Geehrt wurden Sportlerinnen und Sportler unseres Stadtbezirkes, die im vergangenen Jahr hervorragende sportliche Erfolge erzielten. Rotationhockey war gleich 3* dabei. Geehrt wurden Stefan Kloos für die Erringung des Weltmeistertitels mit dem Team Germany M50 bei der Hallenhockey-WM im Februar d. J. in Hongkong sowie für die Erringung des Vize-EM-Titels mit dem Team Germany M50 bei der diesjährigen Feldhockey-EM im Juni d. J. in Krefeld. Ebenfalls ausgezeichnet wurden unsere  1. Herren für die Erringung der Ostdeutschen Meisterschaft im Hallenhockey am 3. März d. J. und den damit verbundenen  Aufstieg in die 2. Bundesliga. Unsere B-Mädchen wurden gleichfalls für ihre im vergangenen Jahr erzielten Erfolge ausgezeichnet.  Sie wurden bekanntlich im Oktober 2018 Ostdeutscher Vizemeister im Feldhockey und im März d. J. belegten sie bei der Ostdeutschen Hallenhockeymeisterschaft ungeschlagen den 3. Platz. Die Erringung des Ostdeutschen Meistertitels im Feldhockey jetzt am 3. Oktober fiel da noch nicht einmal in die Wertung rein. Das heben wir uns für die Sportlerehrung 2020 auf.  Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 12. November 2019 um 19:16 Uhr