Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Rotationskinder rocken den Norden und holen in Lübeck drei Marzipantorten

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter Knaben C, Knaben D, News

Von Bettina Tugendreich und Meik Zülsdorf-Kersting

Am vergangenen Wochenende fand in Lübeck beim LBV Phönix das legendäre und nunmehr 64. Marzipantortenturnier statt. Dem Sieger winkte auch in diesem Jahr wieder eine Marzipantorte von Niederegger.

Nachdem am Sonnabend (11. November 2017) schon die D-Mädchen und auch die C-Mädchen mit jeweils ersten Plätzen die begehrte Torte erspielt hatten, waren am Sonntag (12. November 2017) die Jungs in denselben Altersklassen an der Reihe.

Den Rest anzeigen »

1 Kommentar » Veröffentlicht am 14. November 2017 um 11:02 Uhr

Herren mit 2. Platz beim Wilhelm-Höcker-Pokalturnier in Güstrow

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter 1. Herren

Unser Herrenteam belegte einen sehr guten 2. Platz beim stark besetzten traditionellem Wilhelm-Höcker-Pokalturnier in Güstrow.
Herzlichen Glückwunsch an Trainer und Team.
(Das Wilhelm-Höcker-Turnier ist ein jährlich stattfindender Wettbewerb im Hallenhockey. In Gedenken an den 1. Ministerpräsidenten von Mecklenburg-Vorpommern wird seit 1957 ein Pokalturnier der Herren ausgespielt. 1985 bekam das Turnier ein neues Gesicht und ein Damenturnier wurde etabliert)

1 Kommentar » Veröffentlicht am 13. November 2017 um 11:48 Uhr

D-Mädchen holen die Marzipantorte beim Turnier in Lübeck

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter Mädchen D

Freddy berichtet vom Lübecker Marzipantortenturnier der Mädchen D:
Das war ein Feuerwerk am Samstag in der Lübecker Phönix Halle. Unsere D-Mädels waren heiß wie Frittenfett und wollten nur Tore schießen, gewinnen und die Marzipantorte holen! Bei den Gruppenspielen regnete es ordentlich Tore und nach vier Siegen mit 38 Toren (und 9 Gegentoren) stand dem Berliner Finale nichts mehr entgegen. In den spannendsten 12 Minuten des Tages ging es gegen die Zehlendorfer Wespen aufs Parkett. Die Mädels zeigten 100% Hockey und Kampfgeist. Mit dem Abpfiff stand es 6:5 und die Mädels stürmten überglücklich aufs Feld.

Dann ging es für Carlina, Flocke, Hannah, Insa, Isalotta, Lotta, Mathilda, Malina, Philine und Somi zur Siegerehrung. Ich glaube weder die Kids noch die stolzen Trainer, Freddy Püllenberg und Tim Biebow, haben schon mal eine so große Marzipantorte gesehen!

Auf dem Heimweg sind wir natürlich am Niederegger Marzipan Laden vorbeigekommen und haben geguckt wo man eine Marzipantorte bekommt, wenn man nicht so gut Hockey spielen kann, wie unsere Ds

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 13. November 2017 um 11:38 Uhr

Minis gewinnen 10. Herbstturnier bei TiB

Veröffentlicht von Andrej Oelze | Abgelegt unter Kinderturnier, Minis

Sensationeller Einstieg in die Hallensaison von unseren Minis! Gegen Argo04, TiB1 und TiB2 standen Antje, Mathilda, Toni, Yella, Veit und Vincent betreut von Sent und Karina am Ende als strahlende Sieger in der Halle. Herzlichen Glückwunsch an alle!
So kann der Hockeyball weiter für uns durch die Halle ROLLE(n)!

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 13. November 2017 um 1:25 Uhr

Mädchen B: Beste unter Freunden oder Na, das geht ja gut los!

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter Mädchen B

Die Hallensaison hat noch gar nicht richtig begonnen, da gibt´s schon die ersten Erfolge: unsere MB holen im Zweierpack Platz Eins und Drei in Bergstedt – woohoo! :zunge:

Wer immer die Chance dazu hat, bereitet sich derzeit mit extra Trainingseinheiten, -spielen oder eben Turnieren auf die Hallensaison ´17/´18 vor. Unsere B-Mädchen konnten dabei direkt an ihre tollen Leistungen aus der Feldrunde anschließen. Als einer der zahlenmäßig stärksten Jahrgänge bei Rotation konnte man sogar mit 2 Teams zum B-Friends Cup des SV Bergstedt nach Hamburg fahren. Trainertechnisch ist die Personaldecke leider nicht ansatzweise so dick, weshalb Coach Fabi die energiegeladene Meute diesmal allein vom Parkettrand dirigierte, tatkräftig unterstützt von unseren duften Elternbetreuern.

Das hat dann sogar so gut funktioniert, dass unsere B1 am Ende den Pokal einsacken konnte, dicht gefolgt von unserer B2 auf dem Bronzerang. Echt nicht von Pappe, wenn man bedenkt, dass die Mädels alle mit 0-2 Hallentrainingseinheiten in dieses Turnier gegangen sind (ist Training etwa doch überbewertet?! Na – wollen wir mal nicht gleich überreagieren ?)

Jedenfalls scheinen sich in Bergstedt bei einem wirklich schönen Turnier alle prächtig amüsiert zu haben. Kompliment an die Mädels! War vermutlich eine sehr fidele Rückfahrt, könnt ich mir vorstellen. Also wünschen wir euch und uns, dass dieser spielerische Tatendrang zu einer famosen Hallensaison für alle Beteiligten führt. Bin echt schon gespannt!

Offenbar schon voll im Hallenmodus: Alix, Alma K., Alma L., Ava, Bibo, Cora, „Fanny“, Frida, Greta, Hedda, Ida, Liv, Luna, Maria, Marta, Mila B., Nele, Nora, Rosi, Siri, Toni G., Toni M.

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 7. November 2017 um 15:15 Uhr