Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

2. VL Damen: Neu formierte Dritte unterliegt in flottem Saisonauftakt

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter 3. Damen

RPB 3 und BSC 2 trennen sich 1:4

Das nächste Hockeyabenteuer im Damenbereich ist gestartet, Rotation bringt zur Feldsaison erstmals eine dritte Damenmannschaft an den Start. In der 2. Verbandsliga sind dort erfahrene Hockeycracks, Terminjonglistas mit Zeitmangel und junge Nachwuchskräfte im Einsatz. Definitiv eine spannende Mischung und ich prophezeie jetzt schon, dass es kaum ein Punktspiel in identischer Besetzung geben wird. :hoppla: Einen Trainer hat die Dritte nun auch, Jan Kminikowski von den 3. Herren wird sich um die Ladies kümmern. Zum Auftakt allerdings musste größtenteils noch auf ihn verzichtet werden, denn er war zeitgleich ebenfalls mit Hockey spielen beschäftigt.
Ins Rollen gebracht wurde die Prämierensaison mit einem Heimspiel gegen die 2. Damen vom BSC. In einer durchgängig von viel Tempo und bissigen Duellen um die Kugel geprägten Partie entführten die BSCerinnen die Punkte (nach zwei Spielen und Siegen stehen sie gerade ganz oben in der Tabelle … wir erstmal am anderen Ende). Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 6. September 2018 um 16:32 Uhr

Zweite Partie der 1. Damen endet unentschieden

Veröffentlicht von Sofie Schutyser | Abgelegt unter 1. Damen

Ein Bericht von Spielerin Yori

Am Sonntag 02.09 stand das zweite Punktspiel dieser Saison gegen STK auf dem Programm. Wir wollten an dem Erfolg von vergangener Woche anknüpfen (2:1 gegen die Zehlendorfer Wespen 2) und mit dem zweiten Sieg den Saisonstart perfekt machen.

Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 6. September 2018 um 10:17 Uhr

MB Pokal Fortgeschrittene: Souveräner Dreier im Kiez und wenig Arbeit für die Defensive

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter Mädchen B

In der Ella-Kay kommt RPB 3 zu einem ungefährdeten 6:0 gegen STK 3

Am Morgen hatte es noch geregnet, am Nachmittag aber war der Sommer zurück. Bestes Wetter für Hockey auf eigener Scholle. Für unsere B-Mädels im Fortgeschrittenen-Pokal läuft es eigentlich ganz gut. Die Chance auf die Endrunde wurde im letzten Spiel gegen den direkten Konkurrenten TCBW verspielt, aber wir haben uns zumindest mit einer guten Saison in der oberen Tabellenhälfte festsetzen können und das in einer Liga, wo 1-2 Spieltage vor Kassensturz 15 Punkte zwischen Spitze und Keller liegen.

Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 5. September 2018 um 12:26 Uhr

MB Pokal Anfänger: Zwei unterschiedliche Halbzeiten, friedliche Punkteteilung zum Abpfiff

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter Mädchen B

RPB 4 und TiB 2 trennen sich 3:3

Die Vorzeichen für dieses Spiel waren gemischt, die Gefühle nach dem Abpfiff auch. Unsere Mädchen im Anfänger – (oder sagen wir besser: Lern-) Pokal reisten zum Tabellenletzten TiB. Allerdings taten sie das ohne Auswechselspielerinnen und mit personalbedingt verordnetem Multitasking an der Seitenlinie (sprich: Schiri-Coach). So gesehen ist das Remis am Ende vielleicht gar nicht so überraschend. Aber die Freude über die ersten eigenen Tore der Saison und den einen Punkt war beim Gastgeber sicher größer als bei uns.
Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 5. September 2018 um 10:49 Uhr

Vorschau: 24. Bärchen Cup mit Minis/Superminis, MD und KD

Veröffentlicht von Mona Köhler | Abgelegt unter Knaben D, Mädchen D, Minis, News, Superminis

Vorbericht von Mona & Sofie

Kommendes Wochenende (08./09. September) werden unsere jüngsten Rotationteams zu Gast beim traditionellen Bärchen Cup des SCCs sein. Dieses Jahr haben unsere Minis/Superminis, MD und KD einen der begehrten Startplätze erhalten und möchten die orange Fahne hoch halten.

Für die MD und KD findet am Samstag auf der Wally-Wittmann-Sportanlage die jeweilige Gruppenphase gegen namhafte nord- und westdeutsche Vereine statt:

MD Gruppe B: Club zur Vahr, ETV Hamburg, Uhlenhorster Hockey Club, Braunschweiger THC und Rotation

KD Gruppe A: Klipper THC, Der Club an der Alster, Club zur Vahr, Hamburger Polo Club, SCC2 und Rotation

Am Sonntag greifen dann auch 2 Mini/Supermini Mannschaften mit in das Turniergeschehen ein. Parallel werden über Kreuz die Finalpartien der MD und KD ausgetragen.

Wir wünschen allen Teams viel Hockeyspaß & Erfolg!

Rolle, Rolle

 

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 4. September 2018 um 13:38 Uhr