Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Stralsund 2010 – Ein kurzer Bericht

Veröffentlicht von Christian Eckl | Abgelegt unter 2. Damen, 2. Herren, News

Fast erschlagen von Mails mit famosen Berichten fang ich dann eben doch mal wieder an. Freut euch nicht zu früh, Ihr müsst mir hierbei alle helfen!

Am vergangenen Samstag in aller Herrgottsfrühe trafen sich 10 tapfere Recken am Gesundbrunnen um mittels Bummelbahn gen Norden zu Reisen, das Ziel lautete Stralsund. Bepackt mit rudimentärem Gepäck, zwei Kindern, nem Fahrrad und nem Smart ohne Motor fanden wir uns schnell im Fahrradabteil der Regionalbahn wieder. Das von manchen frisch am Bahnhof gekaufte Bier blieb in diesen frühen Stunden aber noch in den Taschen verstaut, den Muskelschmerzen die sich aus den unbequemen Sitzen ergaben begegneten wir tapfer mit Stullen und kaltem Hund (0,99€ nur, Top Angebot!!).

Ein Abteil weiter konnten wir unseren ersten Gegner des Tages ausmachen, die Damen und Herren von Köpe … nick. Unsere eigene Damenmannschaft zog es vor etwas länger zu schlafen, wahrscheinlich wollten sie für die anstehende Turnierparty Kräfte sammeln, sie verpassten auf jeden Fall das erste Spiel der Herren.

Unsere Gastgeber empfingen uns bereits am Bahnhof und mittels Shuttle-Bus gelangten wir zügig in die Halle. Unsere Partyprofis erkannten sehr schnell das die halle Potential hätte, wenn man sie richtig beschallen würde, es am aber trotzdem mehr Atmosphäre auf als auf vielen anderen Turnieren.

Fast pünktlich um 09:40 Uhr (oder so) standen die Herren dann ihrem ersten Gegner gegenüber, die Männer aus Köpenick …

Bitte um Fortsetzung in den Kommentaren!

2 Kommentare » Veröffentlicht am 18. März 2010 um 18:04 Uhr

Saisonabschlussexkursion unserer Mädels ins Millionendorf. Ein spaßiger Crashkurs in Sachen “bavarian “lifestyle” and -hockeyart”

Veröffentlicht von rOkA | Abgelegt unter Mädchen C, Mädchen D, News

Am überaus frühen Freitagmorgen – kurz vom Aufstehen – traf sich eine mittelgroße orange-blaue Reisegruppe von jeweils 10 Rotationer D- und C-Mädchen sowie anderthalb Dutzend reisefreudigen Eltern, kleinen Geschwistern und Trainern auf dem noch recht menschenleeren Berliner Hauptbahnhof ein, um die Reise ins Herzen des fernen Bayernlandes anzutreten.

Das Ziel: zum Saisonabschluss, dem Abschluss eines unglaublich spaßigen und erlebnisreichen Hockeyjahres, noch einmal zusammen richtig Spaß haben, Neues entdecken und sich noch besser kennenlernen – geht es doch für unsere Mädels in der kommenden Faldsaison nach einer jahrgangsbedingten Trennung in der letzten doch auf dem Feld wieder richtig gemeinsam weiter: bei den C-Mädchen und im B-Pokal. Der “Aufhänger”: wie solltes es anders sein: Ein Hockeyturnier, das “FlipFlop” des Münchner SC. Den Rest anzeigen »

1 Kommentar » Veröffentlicht am 15. März 2010 um 20:43 Uhr

Ein schönes, rundes Hockeyfest. Der 4. Abrafaxe-Cup ist Geschichte

Veröffentlicht von rOkA | Abgelegt unter Kinderturnier, Knaben C, Knaben D, Mädchen C, Mädchen D

… und das mit dem Kinderbereich größer gewordene Turnier präsentiert sich als “ausgewachsen” und wohl gediehen

Es war einfach ein schönes Sportfest, bei dem allen Beteiligten anzumerken war, dass es ihnen eine große Freude war, sich am Ende einer langen Hallensaison noch einmal miteinander zu messen und miteinander Hockey, mit allem, was dazu gehört, zu feiern. Das Besondere an diesem 4. “A-Cup” war, dass jetzt zum ersten Mal ein volles Hallenturnier in allen vier D- und C-“Konkurrenzen” im Prenzelberg ausgespielt wurde. Erstmals auf dem ganzen Feld und über zwei Tage mit dabei waren die Mädchen.

Den Rest anzeigen »

1 Kommentar » Veröffentlicht am 8. März 2010 um 20:39 Uhr

1. Damen sind Berliner Vizemeister

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter 1. Damen, News

unsere 1. Damen verloren zwar heute ihr letztes Saisonspiel gegen den alten und neuen  Berliner Meister TuSLiII knapp mit 3: 4, belegen aber trotzdem Platz 2 in der Berliner OL und sichern sich damit nach dem schon festsehenden Aufstieg in die RL auch den Titel als Berliner Vizemeister.

… und hier der Bericht von Tina:

Hallensaison endet mit Träne im Knopfloch

Geschafft – mit dem heutigen Spiel haben unsere 1. Damen wieder eine Hallensaison hinter sich gebracht! Das Ziel Wiederaufstieg in die Regionalliga wurde erreicht, der Meistertitel war bereits vor der Partie nicht mehr drin, TusLi uneinholbar vorne (aber Vize klingt ja auch nicht schlecht, oder?)

In einem also bedeutungslosen aber für Zuschauer sehr attraktivem Spiel konnte sich TusLi letztlich mit 4:3 durchsetzen. Ich glaube, wenn eine richtige Torfrau statt der aufgebotenen sechsten Feldspielerin im TusLi-Kasten gestanden hätte, wären mehr Tore für uns gefallen – wir sind einfach zu nett! Wie gesagt, dennoch ein schönes Spiel und gut auch mal ohne Erfolgsdruck spielen zu können (obwohl ja niemand wirklich verlieren will ; ).

Den Rest anzeigen »

2 Kommentare » Veröffentlicht am 7. März 2010 um 17:16 Uhr

EILMELDUNG: 1. Damen in der kommenden Saison wieder in der Hallenregionalliga

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter 1. Damen, News

Der 1. OL Meck-Pom (und die folgeberechtigten Mannschaften )verzichten auf die Teilnahme an den Relegationsspielen zur Damen-RL.  Damit haben  unsere 1. Damen vorzeitig den sofortigen Wiederaufsteig in die Damen-RL für die Hallensaison 2010/11 geschafft.
Herzlichen Glückwunsch !!!

3 Kommentare » Veröffentlicht am 28. Februar 2010 um 22:10 Uhr