Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Tina und Micha greifen zur Übungsleiterlizenz

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter News

Tina Hähn und Micha Wolf “büffeln” seit gestern beim LSB für Ihre C-ÜL-Lizenz. Es handelt sich um den s.g. überfachlichen Teil der ÜL-Ausbildung. Der Lehrgang umfaßt ca 60 Lehreinheiten u.a. auf den Gebieten Sportmethodik, Trainingslehre, Bewegungslehre und Sportorganisation und geht täglich vom 7.7. bis 18.7.2010.  Tina und Micha, wir wünschen Euch eine erfolgreiche Teilnahme und drücken die Daumen, daß der Lehrgang  nicht nur Lernstreß ist, sondern daß es auch Spaß macht und “was rüber kommt”.

1 Kommentar » Veröffentlicht am 8. Juli 2010 um 20:56 Uhr

Knaben C: Rasselbande reüssiert am Rosenck

Veröffentlicht von rOkA | Abgelegt unter Knaben C

Unsere Jungs gehen mit ihrem ersten B-Pokal-Sieg in die Sommerferien

Mit glänzenden aber müden “Fußball”augen nach dem gestrigen Schlaandsinn tröpfelte unsere kleine Hockeyhorde in den bereits in den bereits zu frühen Morgenstunden gut aufgeheizten Hockeybackofen auf der Anlage des T.C. Blau Weiss.

Nach einer kleinen Runde WM-Fachsimpelei und wildem Gebolze mit kleinen und großen Bällen mit und ohne Stock ging es dann zu den ernsteren Punkten der Tagesordnung. Teambesprechung. Alle aufmerksam, alle heiß auf den Sieg. Einlaufen. Doch es war ja schon sooooo heiß und einige waren ja noch soooo müde und dann sagten einige noch (so so) böse Sachen… Das Warm-Up ließ somit alles andere als die Realisierung des vorher aufmerksam ausgetüftelten Matchplans erwarten. Doch rechtzeitig zum Anpfiff konnte dann aus dem “wir-leiden-ja so-furchtbar-unter-der-Hitze-Modus” in den “wir-wollen-gutes Hockey-spielen-Modus” umgeschaltet werden. Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 4. Juli 2010 um 13:57 Uhr

Die zweiten Herren steigen auf

Veröffentlicht von Christian Eckl | Abgelegt unter 2. Herren, News

Ein perfekter Saisonabschluss war’s nicht was uns der MHC3 da geboten hat. Die Rotationer Jungs waren heiß und brauchten noch einen Sieg für den sicheren Aufstieg. Trotz zeitgleichem Achtelfinale der deutschen Fußball Nationalmannschaft standen 16 Mann und einige Zuschauer bereit, um sich nach dem total verkorksten Spiel gegen die Füchse für eine ansonsten starke Saison zu belohnen. Leider war das Spiel dem MHC nicht ganz so wichtig und man entschied sich wohl zugunsten des Fußballs. Schade, aber wenigstens das Ergebnis stimmt. Rotation steigt hoch verdient auf!

Ein kleiner Saisonrückblick: Von 8 Spielen wurde nur eines knapp verloren und damit ist RPB2 Tabellenerster mit 21 Punkten und einem klasse Torverhältnis von 44:7, übrigens überwiegend mit Toren aus dem Spiel heraus. Daher ist auch unser Stürmerstar Ole klarer Torschützenkönig mit 12 Treffern. Die meisten Assists wurden zwar nicht gezählt gehen aber sicher auf das Konto von "Hundekurve" Jörg.

Insgesamt wurden übrigens 20 Kästen Bier zu Spielen mitgebracht und restlos getilgt. Auch hier eine klasse Mannschaftsleistung!

Mit dem Aufstieg fällt dann auch das Saisonfazit überwiegend positiv aus. Die Mannschaft zeigte meist schönes Teamplay und Kampfgeist, konnte sich auf vielen Positionen verstärken und ist insgesamt als Team besser zusammengewachsen. Sicherlich gibt’s noch viele Baustellen, aber damit darf sich das Erfolgstrainergespann dann nach der Sommerpause beschäftigen.

Von daher wünschen wir allen eine erholsame Sommerpause und hoffen den ein oder anderen im freien Spiel zu sehen. Danke an alle, die diese Saison mitgespielt oder uns angefeuert haben!

Das Trainerbetreuergespann Christian und Nils

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 28. Juni 2010 um 18:43 Uhr

1. Herren: Der Tag der Tage

Veröffentlicht von rOkA | Abgelegt unter 1. Herren

“GG” Machine berichtet von einem ambivalenten Sporttag – eingeleitet von einem geschwisterlichen Schußkreistango und der schon bald sprichwörtlichen Abschlussschwäche unserer Ersten

Sonntag, High Noon, die Sonne steht im Zenit, 30 Grad, die ganze Nation unterliegt einer lange nicht dagewesen Spannung. Der letzte Spieltag der Saison, wir bilden das Vorspiel für das mega Duell Deutschland – England. Gudde Laune wogt über die Ränge, ein Hitzeflirren liegt auf dem Kunstrasen, 14 Mann bereiten sich für das letzte Saisonspiel gegen die Sportsfreunde aus Neukölln, dem CFL, vor.

Ausgangslage: Rotation auf dem 4. Tabellenplatz, weder nach unten noch nach oben ist noch was möglich, CFL möchte mit einem Sieg das böse Abstiegsgespenst endgültig vertreiben.  Ich mach es dieses Mal super kurz, da es nur 1 Tor gab, leider gegen uns. Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 28. Juni 2010 um 11:57 Uhr

Knaben B: ohne 10! 0:9 gegen die Wespen

Veröffentlicht von rOkA | Abgelegt unter Knaben B

Unsere Meisterschaftsjungs üben – mangels “Personal” – mal was Neues, anstatt eines der interessantesten Spiele der Saison auszutragen

Auf das Match gegen die Wespen hatten sich eigentlich alle seit längerem gefreut, versprach das Match gegen die favorisierten Zehlendorfer doch endlich ein richtig spannendes zu werden. Richtig spannend war es für uns nun schon beim infolge des Ausfalls ganz ganz wichtiger Spieler reichlich durchwachsenen letzten Match gegen den BSC geworden. Doch dort vermochten die Jungs sich noch ein 1:0 zu erkämpfen.

Gegen die Wespen sollte nun wieder besser gespielt werden, sollte…? Verletzungen, Klassenfahrten und Familienfeiern (huch, das ist ja dasselbe Wochenende??? :boxen: ) hatten den Kader bereits vorher um 7 potentielle Stammspieler und die Hoffnungen auf eine ansprechende kämpferische Leistung dezimiert. Doch am Spieltag selbst kamen noch einmal unfassbare weitere 3 Ausfälle hinzu (Michel, Malte und Leon – Euch, Euren Köpfen, Mägen und Rachen gute Besserung). Gut, dass es da noch Geschwisterkinder gibt. So kamen kurzer Hand unsere zweifelsohne talentierten aber doch auch noch (sogar C-Knaben- und erst recht B-Knaben)-vergleichsweise “kurzen” jungen C-Knaben Linus und Jonas mit zum Einsatz, wodurch wir wenigstens einen Auswechselspieler hatten.

Auch taktisch gab es einiges Neues. Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 28. Juni 2010 um 10:02 Uhr

Seite 254 von 288« Erste...102030...252253254255256...260270280...Letzte »