Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

etwas Wehmut

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter 1. Damen, News

… daß die Abschiedsparty am Samstag auch Überraschungen bietet ahnte ich, aber daß es so toll werden würde ahnte ich nicht. Ihr seid dafür verantwortlich, daß “ein klein wenig” Wehmut aufkam. Herzlichen Dank an Euch alle, die Ihr dabei ward und die Ihr  z.T. von sehr weit gekommen seid. Es war ein unvergeßlicher Tag und das beste Dankeschön “für 35 Jahre Trainer und Betreuer sein dürfen”. Es war ein tolle und schöne Zeit.  Ich werde auch in Zukunft “in der Nähe” bleiben.

DANKESCHÖN !!!

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 6. Juli 2009 um 9:36 Uhr

B-Knaben – Fototore

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter Jugend, Knaben B, News

unsere B-Knaben gewannen ihr Punktspiel gegen TuSLi II bekanntlich  4: 0. Drei der vier Tore konnten auf Foto festgehalten werden.  Diese möchte ich nicht vorenthalten.   Bei der Gelegenheit dann gleich noch ein paar Fotos mehr.  Die Fotos “schoß” übrigens Rahmi Kahnec, der im Elternhockey Team letzte Woche sein erstes Tor erzielte.

Inzwischen hatten unsere B-Knaben ein weiteres Punktspiel. Gegen Blau Weiß wurde 3: 3 gespielt. Damit sind die “Junx” weiterhin ungeschlagener Tabellenführer.

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 6. Juli 2009 um 8:37 Uhr

Die Damen auf Fahrt

Veröffentlicht von André | Abgelegt unter 1. Damen

Strafe muss sein

Strafe muss sein

Als kleine Anekdote am Rande sei noch das folgende Bild gezeigt. Man sieht also, dass die Damen nicht nur auf dem grünen Rasen ein schnelles Tempo vorlegen, auch beim Führen eines PKWs hin und zurück von einem Spiel- oder Trainingsort zeigen Sie Hang zum Tempo.

In den Kommentaren zu diesem Artikel darf gern gerätselt werden, welche unserer Damenspielerinnen denn hier so lässig vom mobilen Blitzer erwischt wurde. Der Gewinner (also die erste richtige Lösung) erhält ein hochwertiges Schreibset der Tipp-Topp-Internetagentur die_schnittsteller bestehend aus einem Kugelschreiber und einem Block.

Nur noch ein kleiner Tipp: Man kann das Bild auch anklicken und erhält eine Großversion, in der die Tatverdächtige noch besser zu erkennen ist.

4 Kommentare » Veröffentlicht am 3. Juli 2009 um 19:35 Uhr

Schirilehrgang – Aktualisierung

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter News

zum Schirilehrgang am Mittwoch, den 15.7.09 um 19.00 in den Räumen der SG RPB in der Sredzkistr. 8 (neben der Hockeyhalle) liegen inzwischen weitere Anmeldungen vor. Der aktuelle Stand sieht wie folgt aus:

von den Herren: André Richter, Dirk Reinink, Matthias Mämecke, Nils Kükenshöner, Christoph Sydow

von den Damen:  Sarah Schiller, Stephie Maaß, Jule Grunwaldt, Sabine Henke

vom Elternhockey: Ali  Baris, Guido Leuchtenberg  

von d. männl. Jugend: Mark Lauruch, Wolf Vilmar, Paul Ingmar Detmar, Felix Köhler

vom Vorstand: Anne Meyer (zugleich für die Damen), Frank Haustein

außerdem haben sich für eine Teilnahme an einem späteren Regeltest und/ oder für einen Einsatz als Schiri bereit erklärt: Micha Hug, Philipp Kösling, Kay Schikowsky

Weitere Meldungen bitte an mich.

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 2. Juli 2009 um 8:13 Uhr

Schirioffensive – Hockeyregeln

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter News

In Vorbereitung auf den Schirilehrgang am 15.7.09 empfehle ich, sich schon einmal etwas mit der Materie zu beschäftigen. Das gilt natürlich nicht nur für die Schulungsteilnehmer sondern für alle Hockeyinteressierten. Auf der Berlinseite (www.berlinhockey.de) findet ihr unter “Sport” / “Schiedsrichter” alles rund um das Regelwerk . Für`s erste empfehle ich, sich unter Downloads die Kurzfassungen der Feldhockeyregeln 2007 und der Hallenhockeyregeln 06/07 runterzuladen und sich damit zu beschäftigen. Das ist ganz sicher ohne großen Aufwand machbar, da diese Kurzfassungen insgesamt “nur” zwei DIN a 4 Seiten umfassen.

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 30. Juni 2009 um 22:42 Uhr

Seite 254 von 261« Erste...102030...252253254255256...260...Letzte »