Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Klaus Büchsler – Bronze für RPB bei der Europameisterschaft der Senioren M65 mit dem Team Germany

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter News

In Antwerpen gingen die Europameisterschaften der Senioren Master Teams M60, M65 und M70 zu Ende. Unser “Alte Herren” -Spieler Klaus Büchsler spielte im M65 Master Team Germany und erspielte mit seinem Team EMBronze für Deutschland. 

Klaus, herzlichen Glückwunsch. Mit dabei waren für Deutschland auch Uwe Menzel (M60-Team) , Klaus Schmidt (M65-Team – Bronze) und Horst Schmidt (M70-Team ebenfalls Bronze). Uwe, Klaus und Horst  sind Spieler bei Blau Gelb und spielen bekanntlich mit unseren AH-Spielern gemeinsam in der Spielgemeinschaft Nord-Ost in einem Team.

… und weil so eine tolle Jeschichte ja nur in Farbe so richtig schnieke is, hier noch ein paar Bildchen:

Zur Zeit ist RPB-Spieler Stefan Kloos  mit dem M50 Team Germany gleichfalls auf Medaillenjagd bei der in Krefeld stattfindenden EM. Die ersten beiden EM-Spiele waren erfolgreich. Deutschland gewann gegen Wales 6:0 und gegen Frankreich 4:0. Stefan: Deine RPB-Fans drücken dir und deinem Team die Daumen.

 

 

 

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 11. August 2019 um 9:37 Uhr

Alte Herren: Beste Feldsaison seit Jahren

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter Alte Herren, News

Vor dem Beginn der neuen Feldsaison blickt man mitunter kurz zurück auf das Vergangene und bei den Rotationer Alten Herren ist es ein Blick mit Grinsen und Vorfreude. Guido erklärt hier mal kurz warum.

Die zurückliegende Feldsaison der Alten Herren verlief sehr erfreulich: sie haben so gut abgeschnitten wie seit Jahren nicht. Ein besseres Ergebnis ist zuletzt vor fast 10 Jahren, in der Feldsaison 2009/10, erzielt worden als die Alten Herren Zweiter wurden.

In der zurückliegenden Saison haben die AH gegen alle anderen Mannschaften eine positive Bilanz erzielt – ausgenommen die beiden Top-Teams der Liga: Zehlendorfer Wespen und SG Grunewald. Insgesamt haben die Alten Herren bei einem Schnitt von 1,6 Punkten pro Spiel den vierten Platz erreicht – punktgleich mit dem Dritten der Tabelle. Platz drei wurde nur knapp verpasst: im Heimspiel gegen den späteren Dritten Spandauer HTC wurde nach einer 4:0 Führung nur unentschieden gespielt. Diesen verschenkten Punkten ist natürlich nachgetrauert worden.

Das Saisonfazit ist insgesamt sehr positiv. Die Alten Herren können, wenn alles gut läuft, auch in der jetzt startenden neuen Saison wieder eine gute Rolle spielen.

Dabei wünschen wir unseren “Alten Hasen” natürlich viel Glück. Rolle rolle, Männers!

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 7. August 2019 um 10:34 Uhr

Hockey – eine Zeitreise Teil XXIV: Der Hockeyball

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter News, Zeitreise

In meinem kürzlich vorgestelltem Video “Mein virtuelles Hockeymuseum” zeige ich unter anderem meine Hockeyballsammlung aus längst vergangenen Jahren.

Verweilen wir also heute etwas bei der Geschichte des Hockeyballs.

Den Rest anzeigen »

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 9. Juli 2019 um 18:17 Uhr

Mein virtuelles Hockeymuseum

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter News

wenn ich meine Beiträge über die Geschichte des Hockeysports schreibe, begebe ich mich in mein Hockeymuseum, stöbere dort und finde immer wieder Anregungen  für einen Blick in die Hockeyvergangenheit. Heute nehme ich euch in mit in mein virtuelles Hockeymuseum und hoffe auf euer Interesse.  Hier ist der Link:

aus meiner Hockeybibliothek: in der DDR erschienene Hockeybücher

 

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 20. Juni 2019 um 14:09 Uhr

Alte Herren bei der Europameisterschaft

Veröffentlicht von Piet Jonas | Abgelegt unter Alte Herren, News

Bei der heute in Antwerpen beginnenden Europameisterschaft sind mit Büchse, Hotta, Klaus und Uwe vier Spieler der Alten Herren für die Nationalmannschaften in den Altersklassen Ü60, Ü65 und Ü70 im Einsatz. Wer sich über das Turnier auf dem Laufenden halten möchte, findet alle Informationen hier:

http://www.eurocupgm2019.com/

Wir werden berichten, drücken jetzt erst mal die Daumen und wünschen viel Erfolg!

Kommentare gesperrt - Veröffentlicht am 20. Juni 2019 um 8:13 Uhr