Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Eine traurige Nachricht

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter News

Soeben erfuhr ich, dass unser Freund und Spieler der Elternhockeymannschaft und der „Alten-Herrenmannschaft“ Bernd Riethbaum alias „Hotte“ völlig unerwartet in der Nacht zu heute nicht mehr aufwachte. Sven Willenbrock schrieb an seine Mannschaftsfreunde: „Wir verlieren einen Freund und Teamgefährten.“

Ich selber kenne unsere Schlenzelberger seit einer Ewigkeit. Es fällt mir schwer zu begreifen, dass Hotte nicht mehr dabei sein wird. Wir werden sein Lachen, seine unbändige Freude am Hockeyspiel, sein Dabeisein. so sehr vermissen. Hotte – Du wirst uns fehlen. Unser Beileid gilt auch Hottes langjähriger Freundin.

 

 

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 2. Februar 2019 um 19:26 Uhr

Mit den C-Mädchen im MB-Pokal für Anfänger

Veröffentlicht von Sofie Schutyser | Abgelegt unter News

Ein Spielbericht von Trainer Jojo

Am Sonntag ging es für unsere MCA mit dem Regionalexpress und Trainer Jojo wieder nach Brandenburg, um dort als RPB6 gegen die Berliner Freunde vom CfL(2) und vom SCC(3) anzutreten. Die Spielansetzung war insgesamt nicht unbedingt günstig für uns. Wir hatten eine große Pause zwischen den Spielen, und der Hallenboden in Potsdam war sehr langsam und ermöglichte so den größeren B-Mädchen, ihre körperlichen Stärken auszuspielen. 

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 1. Februar 2019 um 13:46 Uhr

Sonntags bei den Mädchen B in Meisterschaft und Pokal

Veröffentlicht von Tina Hähn | Abgelegt unter Mädchen B

Ihr fragt euch vielleicht, was eigentlich unsere B-Mädchen so treiben. Am vergangenen Sonntag waren einige von ihnen wieder im Einsatz und sollen hier kurz beleuchtet werden.

MB Meister: Diesmal fehlte das letzte Quäntchen Glück vorm gegnerischen Kasten

Wie spannend es in der höchsten Spielklasse der B-Mädchen zugeht, sieht man schon beim flüchtigen Blick auf die aktuelle Tabelle. Obwohl, ganz so flüchtig dann wohl doch nicht, denn einige Ergebnisse flattern immer erst verspätet ein und so muss mitunter noch gerechnet werden. Vor dem vergangenen Spieltag jedenfalls lagen BHC 2, Rolle rolle und die Wespen durch jeweils genau einen Punkt getrennt an der Tabellenspitze mit den Bären in Lauerstellung auf Rang Vier. Meine virtuelle Tabelle nach diesem Sonntag sieht die BHCerinnen nun deutlich in Front, Bären und Wespen tummeln sich punktgleich auf den Podestplätzen und unsere Mädels sind auf den „Holzplakettenplatz“ abgerutscht. Damit würden sie knapp die Endrunde verpassen. Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 30. Januar 2019 um 14:08 Uhr

Erster Grow Up Cup, Rotation MDs belegen guten vierten Platz

Veröffentlicht von Sofie Schutyser | Abgelegt unter News

Ein Turnierbericht von Bernd Nauen

Unsere Mädels (Jahrgang 2010) waren am Wochende auf Einladung von Z88 – Danke dafür, ein Spitzenturnier! – beim ersten Grow Up Cup vertreten. Das Turnier richtet sich an spielstarke Mannschaften aus ganz Deutschland, die über die nächsten Jahren den Wanderpokal an unterschiedlichen Austragungsorten ausspielen sollen. Das wird interessant!

Den Rest anzeigen »

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 30. Januar 2019 um 9:37 Uhr

Wir gratulieren Dieter Mraseck zum 70. Geburtstag

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter «Im Porträt»

Heute feiert Dieter „Mecke“ Mraseck seinen 70. Geburtstag. “Mecke” gehört zum „Urgestein“ unserer Hockeyabteilung. Er war nicht nur langjährig Spieler unserer 1. Herrenmannschaft und später unserer Senioren und dann der Alten Herren, sondern engagiert sich seit über 50 Jahren ehrenamtlich in unserem Verein und unserer Hockeyabteilung.

Doch der Reihe nach: Dieter ist seit 1960 Mitglied unserer Hockeyabteilung. Das älteste Dokument welches ich von „Mecke“ in meinem Archiv gefunden habe stammt aus dem Jahr 1967. In einem Beitrag der Ostberliner BZA wird Dieter als Hockeyübungsleiter vorgestellt.

 

 

Aus der gleichen Zeit gibt es ein Foto aus einem Spiel unserer 1. Herrenmannschaft gegen das Herrenteam von Lok Magdeburg.

Dieses Foto hat für mich symbolischen Charakter. Es zeigt eine Spielszene in der „Mecke“ und ich gemeinsam agieren. Gemeinsam engagieren wir uns ehrenamtlich für unseren Hockeysport und für unseren Verein.  Viele Details dieses Engagements über Jahrzehnte geraten in Vergessenheit. Gegen das Vergessen helfen mir Fotos; so das nachstehende Foto aus dem Jahr 1986. Es zeigt uns zusammen mit dem Organisationsteam der damaligen Pionierpokalspiele im Hallenhockey für B-Kinder. Diese Pionierpokalspiele waren der „DDR-Vorläufer“ der heutigen Spiele des OHV um den Spreepokal.

Dieter Mraseck: vorne links

Gemeinsam agieren wir auch später zusammen als Mitglieder der Leitung unserer Hockeyabteilung. Mecke war zunächst von 1993 bis 1997 „mein“ Stellvertreter als Abteilungsleiter. Von 1997 bis 2013, also 16 Jahre lang,  leitete er dann die Geschicke unserer Hockeyabgteilung. Das war eben die Zeit in der die Grundsteine für unsere Entwicklung zum European Club of the Year 2106 gelegt wurden. Das nachstehende Foto zeigt „Mecke“ im Kreis der „Vorstandskollegen“ im Jahr 2010 (3. von rechts).

Das war für Dieter aber noch nicht genug. Am 7.4. 2003 wurde er zum Präsidenten unseres Vereins Rotation PB gewählt und übt diese Funktion nun schon 16 Jahre lang aus. Auf dem nachstehenden Foto überreicht Dieter in seiner Eigenschaft als Präsident der SG RPB unserer heutigen Abteilungsleiterin anlässlich der Einweihung unseres Kunstrasens im Jahr 2016 eine Ehrenplakette für ihr Engagement für den Kunstrasen.

Dieter, wir danken dir für dein langjähriges unermüdliches Engagement für unseren Hockeysport und für unseren Vereine Rotation PB. Wir gratulieren herzliche zum Geburtstag und wünschen dir alles Gute.

Jetzt kommentieren » Veröffentlicht am 30. Januar 2019 um 8:19 Uhr