Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Wir gratulieren Dieter Mraseck zum 70. Geburtstag

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter «Im Porträt»

Heute feiert Dieter „Mecke“ Mraseck seinen 70. Geburtstag. “Mecke” gehört zum „Urgestein“ unserer Hockeyabteilung. Er war nicht nur langjährig Spieler unserer 1. Herrenmannschaft und später unserer Senioren und dann der Alten Herren, sondern engagiert sich seit über 50 Jahren ehrenamtlich in unserem Verein und unserer Hockeyabteilung.

Doch der Reihe nach: Dieter ist seit 1960 Mitglied unserer Hockeyabteilung. Das älteste Dokument welches ich von „Mecke“ in meinem Archiv gefunden habe stammt aus dem Jahr 1967. In einem Beitrag der Ostberliner BZA wird Dieter als Hockeyübungsleiter vorgestellt.

 

 

Aus der gleichen Zeit gibt es ein Foto aus einem Spiel unserer 1. Herrenmannschaft gegen das Herrenteam von Lok Magdeburg.

Dieses Foto hat für mich symbolischen Charakter. Es zeigt eine Spielszene in der „Mecke“ und ich gemeinsam agieren. Gemeinsam engagieren wir uns ehrenamtlich für unseren Hockeysport und für unseren Verein.  Viele Details dieses Engagements über Jahrzehnte geraten in Vergessenheit. Gegen das Vergessen helfen mir Fotos; so das nachstehende Foto aus dem Jahr 1986. Es zeigt uns zusammen mit dem Organisationsteam der damaligen Pionierpokalspiele im Hallenhockey für B-Kinder. Diese Pionierpokalspiele waren der „DDR-Vorläufer“ der heutigen Spiele des OHV um den Spreepokal.

Dieter Mraseck: vorne links

Gemeinsam agieren wir auch später zusammen als Mitglieder der Leitung unserer Hockeyabteilung. Mecke war zunächst von 1993 bis 1997 „mein“ Stellvertreter als Abteilungsleiter. Von 1997 bis 2013, also 16 Jahre lang,  leitete er dann die Geschicke unserer Hockeyabgteilung. Das war eben die Zeit in der die Grundsteine für unsere Entwicklung zum European Club of the Year 2106 gelegt wurden. Das nachstehende Foto zeigt „Mecke“ im Kreis der „Vorstandskollegen“ im Jahr 2010 (3. von rechts).

Das war für Dieter aber noch nicht genug. Am 7.4. 2003 wurde er zum Präsidenten unseres Vereins Rotation PB gewählt und übt diese Funktion nun schon 16 Jahre lang aus. Auf dem nachstehenden Foto überreicht Dieter in seiner Eigenschaft als Präsident der SG RPB unserer heutigen Abteilungsleiterin anlässlich der Einweihung unseres Kunstrasens im Jahr 2016 eine Ehrenplakette für ihr Engagement für den Kunstrasen.

Dieter, wir danken dir für dein langjähriges unermüdliches Engagement für unseren Hockeysport und für unseren Vereine Rotation PB. Wir gratulieren herzliche zum Geburtstag und wünschen dir alles Gute.

Zurück
Veröffentlicht am 30. Januar 2019 um 8:19 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Zum Kommentieren müssen Sie angemeldet sein.