Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Knaben D: zu Gast bei Hockeyfreunden an der Alster

Veröffentlicht von Mona Köhler | Abgelegt unter Knaben D, News

Reisebericht von Elternbetreuerin Mona Köhler

Samstagmorgen trafen sich 16 unserer D Knaben mit Nachwuchstrainer Simon und Co-Trainer Julian am Gleis 8 des Berliner Hauptbahnhofs um gemeinsam einer Einladung des 2010er Jahrgangs vom Der Club an der Alster zu folgen. Alle waren hell wach und die Aufregung stand jedem Kind ins Gesicht geschrieben. Für einige unter ihnen war es sogar die erste große Hockeyreise im orangenen Trikot.

Gemeinsam mit 12 begleitenden Eltern belegten wir gleich einen halben Wagon, ja eigentlich könnte man auch von einem Ganzen sprechen, saßen doch Meik und Hendrik mit ihren C Knaben im Nachbarwagon ebenfalls auf dem Weg nach HH (zum HTHC).

Beim Bärchencup 2018 hatte Bo`s Vater Fabian für uns den Kontakt zu seinem Jungendverein und ehemaligen Trainer Lutz Hartmann wieder hergestellt. Am Rothenbaum angekommen wurden wir herzlich empfangen. Zunächst wurde zum besseren Kennenlernen in gemischten Teams (3 Hamburger + 3 Berlin) gespielt. Eine sehr gute Idee, war doch einigen Spielern von beiden Seiten das letzte hart umkämpfte Aufeinandertreffen auf dem Rasenacker vom SCC in weniger guter Erinnerung geblieben.

Die nötigen Kalorien für weitere Trainingsspiele wurden gemeinsam zu Mittag im Clubhaus verspeist. Anschließend wurden abwechselnd jeweils 3x die Begegnungen Rot1 – DCadA1 und Rot2 – DCadA2 ausgetragen. Die Spiele zeigten, dass unsere Gastgeber einen tollen 2010er Jahrgang haben, der mannschaftlich geschlossen und bereits mit sehr guter Übersicht agiert. Lautstark unterstütz von einigen Hamburger Großeltern, die natürlich eine große Freude daran hatten ihre Sprösslinge in der Hansestadt spielen zu sehen, waren die Rotationer durchaus in der Lage mitzuhalten. Man bekam aber auch aufgezeigt, wo noch einige Trainingsinhalte zu intensivieren sind.

Am Abend saßen alle glücklich und zufrieden im Zug zurück nach Berlin. Wir bedanken uns bei allen Hamburgern für die Gastfreundschaft und schmieden bereits die ersten Pläne wie wir uns Feld 2019 bei einem Gegenbesuch entsprechend revanchieren können!

Zurück
Veröffentlicht am 15. Januar 2019 um 16:41 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Zum Kommentieren müssen Sie angemeldet sein.