Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

C-Mädchen Fortgeschrittene – 2. Berliner Hockey Trophy

Veröffentlicht von Sofie Schutyser | Abgelegt unter Kinderturnier, Mädchen C, News, Turnierbericht

MCFs mit beiden Teams erfolgreich (von Annett und Bernd)

Aufgeteilt in zwei gemischte Teams mit Mädchen aus den Jahrgängen 2009 und 2010 ging Rotation in beiden Gruppen des prominent besetzten Teilnehmerfeldes an den Start – und war am Ende mit Platz zwei und drei doppelt zufrieden.

Rotation 1 hatte es in der Gruppenphase zunächst mit den Mädchen vom Bremer HC zu tun. Gegen die Hanseatinnen, die bei den Familien unserer Cs als Gastkinder untergebracht waren (immer aufregend und schön!), startete man mit einem souveränen 2:0.

Nun ging es gegen den TSV Bemerode. Das Endergebnis – erneut 2:0 – war verdient, ungefährdet war der Sieg aber nicht. Das Team aus Hannover war stets gefährlich mit seinen Kontern. Jonas König, der Rotation 1 bestens im ganzen Turnier coachte (Danke auch dafür!), hatte also ein wenig Gesprächsbedarf.

Das fruchtete offenbar, denn gegen die TG Heimfeld, wurden sechs Tore geschossen – und keines kassiert. Damit war Rotation 1 in seiner Gruppe Erster und stand vor der ungewöhnlichen Aufgabe gegen Rotation 2 das Halbfinale zu bestreiten, um zu ermitteln, wer gegen den Sieger der anderen Halbfinalbegegnung (BHC gegen Bemerode) um den Turniersieg spielen würde. Am Ende war es Rotation 1. Es hätte aber auch anders ausgehen können, denn nach einem sehenswerten 1:1 in der regulären Spielzeit, in der sich „Blau gegen Orange“ nichts schenkte, waren hierfür drei Durchgänge beim Penaltyschießen erforderlich. Dafür darf man Flocke im Tor von Rotation 1 auch hervorheben: toll gehalten!

Nachdem sich die Spielerinnen unserer beiden Mannschaften auf dem Feld und am Spielfeldrand vereint hatten, bot das anschließende Finale gegen den Berliner HC, der sich im anderen Halbfinale mit 3:0 durchgesetzt hatte, attraktives Hockey und jede Menge Spannung. Mit ihrem 1:0 konnten sich die Mädels vom BHC hier wegen der konsequenteren Chancenverwertung die Trophy 2019 verdient sichern. Herzlichen Glückwunsch dazu! Weil sich Rotation 2 im Spiel um Platz 3 gegen Bemerode mit 3:0 durchsetze, wurde neben dem zweiten Platz auch diese Platzierung errungen. Ein schönes Gesamtergebnis für Rotation!

Das 2. Team der fortgeschrittenen C-Mädels von Rotation startete zum Auftakt der 2. Berliner Hockey Trophy nach dem Motto „aller Anfang ist schwer“ – mit einer 1:2 Niederlage gegen den Berliner HC.  

Unbeeindruckt davon folgten zwei souveräne Siege. Ein spektakuläres 6:0 gegen den SC 1880 Frankfurt mit vielen schönen Toren und auch gegen den Münchner SC gewannen die Mädchen klar mit 4:1. 

Dann ging es in die Finalrunde. Und wie sollte es auch anders sein – Rolle Rolle Rotation 2  trifft auf Rolle Rolle Rotation 1. Es folgt ein ausgeglichenes und hoch spannendes Halbfinale, das mit einem noch spannenderen Penalty-Schießen endete … erst der 11. Penalty entschied das Spiel für Rotation 1. 

Das letzte Spiel um Platz 3 bestritten die Mädels dann gegen den TSV Bemerode – Entstand 3:0 für Rotation 2 – Gratulation zu Platz 3! 

Danke für ein wunderbares Wochende an unsere C-Mädchen F 2: Carlina, Charlotte, Clara, Hannah, Insa, Matilda, Philine, Somi und Trainer Moritz! 

 

Zurück
Veröffentlicht am 19. September 2019 um 19:00 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Zum Kommentieren müssen Sie angemeldet sein.