Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Unsere MDFs mit Frodo erfolgreich beim Froschturnier des MHC

Veröffentlicht von Sofie Schutyser | Abgelegt unter Kinderturnier, Mädchen D, News

Ein Turnierbericht von Bernd Nauen

Die D-Mädchen haben das diesjährige Froschturnier beim Mariendorfer Hockey Club gewonnen! Ohne Oskar Decker, der am zweiten Adventwochenende frei hatte, dafür aber mit Frodo, dem Frosch und Klassenmaskottchen der 3a der Koppenplatzschule im Gepäck, waren Aurelia, Hannah, Insi, Kesia, Mia, Mieke, Philippa, Thea, Toni und Yella den anderen Mannschaften meistens einen Schritt voraus.

Nach Siegen gegen den HTHC aus Hamburg (3:0), gegen MHC (2:0) und Tusli (1:0) und zweimal 1:1 – gegen STK und SCC – stand man als Tabellenführer am zweiten Tag gegen die Mädchen aus Lichterfelde im Finale. Bei dem 2:0 zeigten die Kinder tollen Einsatz, Mannschaftsgeist, Fairness und wie viel sie bereits in den ersten Wochen Hallentraining gelernt haben. Harte platzierte Schläge, gutes Stellungsspiel und Spielverständnis in allen Mannschaftsteilen waren zu sehen und wenn der Ball auf das Tor kam, war Hannah zur Stelle. Pit, der das Team am Wochenende umsichtig gecoacht und betreut hat (Danke!!), war genauso glücklich wie die Kinder: Nach dem Abpfiff spontane „Jubeltraube“ mit Hannah mittendrin.

Großen Dank auch an den gastgebenden Verein. Das Froschturnier war wieder einmal toll organisiert und eine wunderbares Hockeyerlebnis für die Mädels. Rolle, Rolle!

Zurück
Veröffentlicht am 10. Dezember 2018 um 15:16 Uhr


Eine Antwort zu “Unsere MDFs mit Frodo erfolgreich beim Froschturnier des MHC”

  1. Frank Haustein schrieb am 10. Dezember 2018 um 18:46 Uhr:

    Gratulation an das Team sowie Trainer und Betreuer; super

Schreiben Sie einen Kommentar

Zum Kommentieren müssen Sie angemeldet sein.