Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Knaben D: Die Jungs gewinnen die STK-Maisause

Veröffentlicht von Andrej Oelze | Abgelegt unter Knaben D

Der Turnierbericht von Dr. Tong-Jin Kuckertz-Smith mit Fotos von Urs Kuckertz.

Beeindruckenden Bilanz von 12 Punkten und 27:0 Toren! Bei bestem Hockey-Wetter gewinnen unsere Knaben D unter Leitung von Willem van Eeghen als Coach des Tages die Maisause 2018.

Beim Jeder-gegen-Jeden-Spielmodus starteten die Jungs vormittags gegen Blau-Weiss mit 2:0 und liefen dann im zweiten Spiel kurz vor Mittag gegen den MHC mit einem eindeutigen 11:0 zur Bestform auf. Auch gegen den Gastgeber ließen sie nicht nach und behielten nach deutlicher Gegenwehr in den ersten fünf Minuten gegen STK 2 mit 6:0 die Oberhand. Eine starke Abwehr und schnelle Pässe nach vorne brachten die Jungs in Führung und motivierten sie, das Tempo hoch zu halten und mit sauberen Kombinationen das Spiel für sich zu entscheiden. Im letzten Spiel bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein gegen STK 1 zeigten alle Kinder auf dem Platz dann leichte Ermüdungserscheinungen, was unsere D-Knaben aber nicht davon abhielt auch hier mit Druck nach vorne zu spielen und mit 8:0 unbesiegt den Pokal entgegenzunehmen.

Besonders erfreulich war der starke Mannschaftsgeist und die gute Stimmung im Team, das aus Spielern beider Jahrgänge (2010 & 2011) zusammengesetzt war. Mit dabei waren: Jarne, Kimi, Paul H., Joel, Keanu, Thimo, Noah, Boet und Carlo. Starke Leistung, Jungs! Rolle, rolle!

Danke an Urs für die vielen tollen Bilder. Hier die Links (zu Google Fotos): Volume 1Volume 2

Zurück
Veröffentlicht am 7. Mai 2018 um 9:12 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Zum Kommentieren müssen Sie angemeldet sein.