Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Die Mädchen C holen den Cäciliencup in Oldenburg

Veröffentlicht von Nils Meyer | Abgelegt unter Jugend, Mädchen C

An diesem Wochenende gab es sicher viele gute Nachrichten. Eine ganz besondere kam aber von unseren jüngeren Nachwuchsstars die nicht vergessen werden sollen:

Zwar war der Samstag noch reichlich verschlafen und endetet schmerzlich mit einer Niederlage gegen unsere Freunde aus Lübeck. Doch dann tat allen die Nachtruhe auf dem harten Hallenboden gut. Der Wunsch nach einem Morgenlauf brauchte auch endlich die nötige Klarheit im Kopf und am  Ende stand ein klarer Sieg gegen die Nachbarn von Z88, der uns doch noch ins Halbfinale brachte.

Hier erwartet uns mit den Mädels aus Celle ein bis dahin ungeschlagener Gegner (die Mädels gewannen bis dahin fast zweistellig), aber die Rotationer Abwehr hielt stand und der Sieger wurde mittels Penalty ermittelt. Ein echter Schlagabtausch mit Verlängerung aber unser TW Karlotta hielt ein uns andere Mal und so konnte Henni im zweiten Anlauf den Sieg klar machen.

Im Finale stand dann wieder Lübeck vor uns und die Mädels waren heiß auf die Revanche. Es folgte ein Spiel auf Augenhöhe das wiederum verdient für beide im Penalty endete. Beide Torwärte spielten robust und es kam in Folge zum 7m. Während Lübeck (bereits in Führung) seinen 7m sehenswert an den oberen Pfosten setzte, blieb Lotti cool und lochte oben links unhaltbar ein. Die Verlängerung nutze dann wieder das Duo Karlotta/Henni um den Sieg klar zu machen.

Es war ein tolles Turnier mit kämpferisch starkem Einsatz von wirklich allen Mädels. Weiter so!

Zurück
Veröffentlicht am 5. März 2018 um 11:27 Uhr


2 Antworten zu “Die Mädchen C holen den Cäciliencup in Oldenburg”

  1. Heike Deutschmann schrieb am 6. März 2018 um 08:48 Uhr:

    Große Klasse, Mädels! Gratulation an das Team, Trainer Nils und die Eltern-Staff hinter den Kulissen.

  2. Anu Triebel schrieb am 14. März 2018 um 09:32 Uhr:

    Es hat ganz großen Spaß gemacht, mit diesen wunderbaren und starken Mädchen unterwegs zu sein. Ein tolles Team und ein verdienter Sieg.

Schreiben Sie einen Kommentar

Zum Kommentieren müssen Sie angemeldet sein.