Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Die 1. Herren verabschieden sich mit einem deutlichen Sieg in die Weihnachtspause

Veröffentlicht von Sofie Schutyser | Abgelegt unter 1. Herren, News

Ein Bericht von Captain Timpo

Das letzte Pflichtspiel des Jahres führte uns am Samstagnachmittag zum HC Argo 04. Eine ordentliche Anzahl von Rotationsfans hatte die Auswärtsfahrt in die Werner-Ruhemann-Sporthalle angetreten und durfte sich über ein tor- und ereignisreiches Spiel freuen.

Die harten Fakten: Argo bekommt zweimal die grüne und dreimal die gelbe Karte gezeigt – wir sehen zweimal Grün und einmal Gelb. Zur Halbzeitpause führen wir mit 6:2. Der Gesang der blau-orangenen Fans hallt durch halb Schmargendorf  und motiviert die ganze Mannschaft bis in die Haarspitzen! Irgendwann gibt es einen Siebenmeter, dazu einige Kurzen Ecken auf beiden Seiten und am Ende nehmen beide Teams ihre Torhüter raus. Am Ende gehen wir mir 12:3 als Sieger vom Platz. Ein deutliches Ergebnis, obwohl wir zwischenzeitlich einige taktische und spielerische Instabilitäten gezeigt haben. Fazit: Die 1. Herren und die mitgereisten Fans sind in Feierlaune und krönen gemeinsam den Samstagabend mit einer wilden S-Bahn-Rückfahrt und einem langen Abend in einer Ostberliner Kneipe.

Die Hinrunde der Hallensaison ist somit geschafft. Mit vier Siegen und drei Niederlangen stehen wir aktuell auf dem dritten Platz der Regionalliga Ost. Die Platzierung ist gut, das Torverhältnis von 49:22 ist auch zufriedenstellend – aber es gibt auch noch einige Stellschrauben, an denen wir noch drehen müssen, um die Saison im März zufrieden zu beenden.

Bevor wir uns jedoch in die Weihnachtspause verabschieden wollen wir uns nochmal bei den treuen Fans bedanken, die uns in dieser Hinrunde bei Heim- und Auswärtsspielen unterstützt haben. Wir freuen uns euch am 20.01.2019 um 11:00 Uhr in der Woelckpromenade wiederzusehen!

Besonders bedanken wollen wir uns auch bei unserem „Staff“: Athletiktrainer André , Physio Broder, Trainer Felix, Betreuerin Heike, Co-Trainer Schotti, sowie Niklas „Killian“ Kille (in und außerhalb der Berliner Stadtgrenzen für seine ausgefallenen und oft ausverkauften Vintage-Kleiderkollektionen bekannt)! Vielen Dank für euren Einsatz!

Nun wünschen euch die 1. Herren ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

ROLLE ROLLE

 

Zurück
Veröffentlicht am 18. Dezember 2018 um 21:28 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Zum Kommentieren müssen Sie angemeldet sein.