Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

– Zwei Mal Penalty Deluxe – D-Mädchen drehen die Tabelle um und holen den Weltenbummler-Pokal!

Veröffentlicht von Frank Haustein | Abgelegt unter Mädchen D

Gerne komme ich Freddys Bitte nach, den Turnierbericht der Mädchen D über den Pokalgewinn bei der diesjährigen Weltenbummler-Trophy auf die Homepage zu stellen:

Holterdipolter, ging es am Samstag los … Im ersten Spiel in Unterzahl, im zweiten eine starke Führung von 3:1 (1:0 nach 30 Sekunden!) verschenkt und dann auch noch zwei Spiele unglücklich 0:1 verloren. Oh oh …, also schnell den Kopf frei kriegen! Und wer sagt es denn? Im letzten Spiel des Tages holen die D-Mädchen mit einem 2:0 dann doch noch den ersehnten Sieg. Jetzt noch bangen vor der Turnierleitung bis alle Ergebnisse ausgezählt sind. Reicht es noch für den Einzug ins Halbfinale? 

Ja es reicht! Als Gruppen-Vierter geht es am Sonntag Morgen gegen den Tabellenführer. Nach 17 Minuten hochklassigem Hockey steht es 0:0. Die Rotationer Torschützen bleiben souverän und verwandeln im Halbfinale alle drei Penalty.

Knappe zwei Stunden später folgt das nicht weniger packende Finale gegen den SV Bergstedt, der sich ebenfalls durch eine Entscheidung im Penalty qualifizierte. Die Mädels auf dem Platz und die Fans am Spielfeldrand geben alles, aber am Ende, wer hätte es gedacht, wieder ein Endstand von 0:0. Kein Problem für die Mädels von Rotation. Bei unserem Torwart gab es einfach keine Chance für die Hamburger. Egal ob stehend oder liegend: Insa rettete jeden Ball! Bei dieser ohne Zweifel spektakulären Leistung blieb der eine oder andere Mund vor Staunen offen. Nach zwei Treffern für Rotation war die Sache dann klar. Die Mädels lagen sich in den Armen und waren einschließlich ihrer Trainerin Freddy stolz wie Rolle!

Siegerehrung, Medaillen abholen, Pokal hochhalten, jubeln!
Ein gelungenes Turnier für die D-Mädchen von Rotation.

Ach übrigens: die 2009er Mädchen D Anfänger haben den Samstag nicht zum Aufwachen gebraucht. Die haben sich nämlich gleich am ersten Turniertag den Podestplatz samt Silbermedaille und Pokal gesichert! Mit dem vierten Platz verpassen die 2010er Mädchen D Anfänger das Treppchen nur knapp das Treppchen.

Zurück
Veröffentlicht am 4. Oktober 2017 um 19:36 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Zum Kommentieren müssen Sie angemeldet sein.