Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Olympiahelden wechseln an den Prenzlauer Berg – Rotation mit Fürste & Häner ins Feldhockeyjahr

Veröffentlicht von Andrej Oelze | Abgelegt unter News

Welch‘ ein Coup ist dem scheidenden Abteilungsleiter Michael Hug da noch einmal gelungen. Niemand geringeres als die beiden Olympiahelden Moritz Fürste (UHC Hamburg) und Martin Häner (Berliner HC) wechseln mit dieser Feldsaison zur SG Rotation Prenzlauer Berg! Zwei Jahre arbeitete Hug an diesem Großprojekt und kann nun endlich Vollzug melden: «Nach Rücksprache mit beiden Athleten haben wir bis zum Ende der Wechselfrist gewartet, um zum Rückrundenstart für möglichst wenig Unruhe bei den alten Vereinen zu sorgen. Deswegen kommt diese News so kurz vor Saisonstart», so Hug. «Mo und Martin sind Profis, da geht es immer klar nach ihren Vorstellungen.» Häner und Fürste verstärken nun das Oberligateam und verfolgen nach Vorstellung der Abteilungsleitung in Feld und Halle klar das Ziel Bundesliga. Alles weitere zu den ersten Olympioniken in Orange-Blau Redaktioneller Hinweis zu diesem Beitrag

«Das war ein organisatorischer und finanzieller Akt, diese beiden Topstars an Rotation zu binden», berichtet Hug. Zum Schluss unterschrieben beide dann doch noch einen Zwei-Jahresvertrag. Damit die monetäre Belastung für die Hockeyabteilung möglichst gering ausfällt, übernehmen beide Olympiafahrer Schlüsselpositionen in der Rotationhockey-Verwaltung.

Während Fürste, mit Erfahrungen aus einer international agierenden Werbeagentur, das orange-blaue Marketing ankurbeln soll, wird Häner als angehender Mediziner fortan Gesundheitskurse bei Rotation anbieten. «Selbstverständlich erhalten beide die Rückennummern, die sie auch bei der Nationalmannschaft hatten», erläutert der scheidende Abteilungsleiter.

Am kommenden Dienstag stoßen beide erstmals zum Training des Oberligateams von Felix Rugor. Das erste Heimspiel bestreiten die beiden mit Rotation am 23. April gegen TuS Lichterfelde auf der Storkower Straße. Wir sind gespannt. #RolleRolle

Zurück
Veröffentlicht am 1. April 2017 um 8:57 Uhr


Eine Antwort zu “Olympiahelden wechseln an den Prenzlauer Berg – Rotation mit Fürste & Häner ins Feldhockeyjahr”

  1. Ulrike Bock schrieb am 1. April 2017 um 19:08 Uhr:

    Danke Hugi für dein Abschiedsgeschenk :-)

Schreiben Sie einen Kommentar

Zum Kommentieren müssen Sie angemeldet sein.