Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

MÄDCHEN C – Ein Bericht vom Spielfest beim BSC

Veröffentlicht von Machine | Abgelegt unter Mädchen C, News

Am letzten Sonntag spielte die neuformierte Mädchen C Anfängertruppe ihr erstes Spielfest beim BSC. Bedingt durch den Jahrgangswechsel im Kinderbereich sind jetzt einige Mädchen D des Winters nun zu den Mädchen C hochgerutscht, einige Mädchen C spielen nun bei den B’s bei Fabi.

So machten sich am Samstag 9 Spielerinnen Oliva, Oliva 2, Helene, Julika,  Charlotte, Greta, Rita, Vici, Ida, Betreuerin Tica und Aushilfstrainer Robert auf den Weg in den Westen.

Im ersten Spiel stand uns gleich der Hausherr gegenüber und am Ende des Spiels gab es eine verdiente 0:1 Niederlage. Am Anfang des Spiels war alles noch etwas ungeordnet und die Mädels kamen kaum über die Mittellinie, nachdem sich Trainer /Schiri (in Personalunion) Robert auf dem Platz aber heiser gequasselt hatte, kam allmählich Grund ins Spiel.

In Spiel 2 stand uns dann das Team von Tusli gegenüber, wo man schon deutliche Fortschritte im Spielaufbau und Zusammenspiel sehen konnte, Rechtsaußen Vici war nun von der Torlinie auf den rechten Flügel gewechselt und trug so manchen gefährlichen Konter in den Schußkreis und konnte auch selber ein tolles Solo mit einem wuchtigen Schrubber abschließen, erstklassig. Am Ende gab es aber doch noch ein unglückliches Gegentor und wir verloren nach 0:1 Rückstand doch noch mit 1:2.

Im letzten Spiel gab der Trainer die Parole aus, jetzt oder nie. Die Mädels gingen top motiviert ins Spiel, es wurde bei der Beschwörung noch „Rolle Rolle“ gebrüllt, dann startete das Duell mit dem  SCC. Man kann es gleich sagen, auch hier legten die Mädels nochmal eine Schippe drauf und zeigten ein tolles Spiel. Es wurden diverse Chance vorne durch die Stürmerinnen Rita, Vici, Olivia2 und Julika kreiert, dahinter hielten die Abwehrasse Charlotte, Olivia, Greta und Ida den Schusskreis sauber, so daß Goalie Helene nur selten den Kicker bemühen mußte, um die Kiste sauber zu halten.
Auch in diesem Spiel konnte Vici einen Schrubber präzise ins Eck setzen, so daß wir den 1:0 Sieg nach Hause tragen konnten.

Auch wenn es in dem Sinne kein Ranking bei einem Spielfest gibt, so errechneten wir uns einen dritten Platz, der den 4-köpfigen Eltern-Fanblock toben, sowie Mannschaft & Trainer sich glücklich auf den Heimweg machen liess.

ROLLE ROLLE!!!

Zurück
Veröffentlicht am 9. Mai 2017 um 18:09 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Zum Kommentieren müssen Sie angemeldet sein.