Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

D-Mädchen kehren mit Pokalsieg aus der Stadt Brandenburg zurück

Veröffentlicht von Andrej Oelze | Abgelegt unter News

Vergangenen Sonntag reisten die D-Mädels gemeinsam mit Trainerin Freddy ins benachbarte Brandenburg, um beim Hallenhavelpokal so ordentlich abzuräumen! Das klappte reibungslos und das könnt ihr hier sehen, nachlesen – und vor allem hören. Dazu einfach das Video abspielen und den Turnierbericht lesen: 

Von Freddy Püllenberg

Am vergangenen Sonntag erkämpften sich unsere D-Mädels mit einer soveränen Mannschaftsleistung den Pokalsieg in Brandenburg.

In der Vorrunde gewannen sie die drei Spiele gegen Köthen, Steglitz und den Brandenburger SRK mit 1:0, 2:0 und 2:0. Dabei wurden die Mädels kräftig von unseren D- Knaben angefeuert und haben sich dafür natürlich auch lautstark revanchiert.

Nun wurde der Pokal schon mal in Augenschein genommen. Schließlich war er nach drei Siegen zum Greifen nah und alle entsprechend aufgeregt.

Unsere Trainerin Freddy stimmte ihre Mannschaft super auf das Finalspiel gegen die Gastgeber ein und so gingen alle hochmotiviert in dieses Spiel, welches insbesondere in  der ersten Hälfte stark umkämpft war.

Letztlich konnten die Mädels das Finalspiel gegen den BSRK mit 3:0 für sich entscheiden und bei der Siegerehrung den tollen Pokal in die Höhe halten.

Die Torschützinnen heute waren Lisa, Maite und Somi. In der Verteidigung war Calina eine sichere Bank, aber auch Luise und Isa-Lotta zeigten eine tolle Abwehrleistung. Rosa, Ava, Philine und Hannah kämpften um jeden Ball und zeigten wirklich gute Kombinationen beim Zuspielen.

Die einstündige Fahrt nach Brandenbrug hat sich für uns am Sonntag also richtig gelohnt.

Zurück
Veröffentlicht am 2. März 2017 um 10:05 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Zum Kommentieren müssen Sie angemeldet sein.