1. Damen – Ein Interview mit Daniel Podewski | Rotation Prenzlauer Berg
Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

1. Damen – Ein Interview mit Daniel Podewski

Veröffentlicht von Maikii | Abgelegt unter 1. Damen, Clubleben, News

Daniel Podewski – ist seit Juli 2012 als Damentrainer und seit Oktober 2013 aktiv bei Rotation. In einem Interview stellen wir seine Hockeykarriere, Ziele und seine Mannschaft vor.

dp

  • Daniel, du bist jetzt aktiv als Trainer und als Spieler, wie verlief deine Spieler- / Trainerlaufbahn bisher?

Ich bin beim Hockeyclub in Königs Wusterhausen groß geworden. Dort haben wir es mit den Herren bis in die Hallenregionalliga geschafft. Später wechselte ich zum Mariendorfer HC und spielte dort auf dem Feld Regionalliga und in der Halle Bundesliga.

Während meiner Zeit in KW trainierte ich Kinder und Jugendliche, später auch Herren und Damen. Beim MHC übernahm ich nach einiger Zeit die zweiten Herren.

  • Nachdem du so viele Mannschaften trainiert hast, wieso hast du dich dann für Rotation entschieden?

Genau genommen hat sich der Verein für mich entschieden. Rotation war auf der Suche nach einem neuen Trainer für die Damen und da hat der ehemalige KW’er Matthias bei mir angefragt. Ich fand die Aufgabe sehr reizvoll und so wurden wir uns schnell einig.

 

Zurück
Veröffentlicht am 16. Januar 2014 um 15:12 Uhr


Eine Antwort zu “1. Damen – Ein Interview mit Daniel Podewski”

  1. Frank Haustein schrieb am 20. Januar 2014 um 20:15 Uhr:

    … und Daniels Mutter Sylvia hat schon in den 1970-er Jahren in der Damenmannschaft von Rotation PB Hockey gespielt.