Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Spielgemeinschaft mit Großbeeren

Veröffentlicht von Tilo Puellenberg | Abgelegt unter Mädchen A, weibliche Jugend B

Am letzten Wochenende spielten die MA1 recht erfolgreich. Ein Spiel unentschieden 2:2 und ein Spiel mit 4:2 gewonnen. Gratulation!

Aber das Wichtigste an dem Tag wurde mit zwei von Lena und Freddy (danke an Euch beide!) gebackenen Kuchen besiegelt:

spielgemeinschaft

Die Spielgemeinschaft der weiblichen Jugend B Liga (Feldsaison) mit den Mädels vom Großbeerener HC. Über die historischen Kontakte von Daniel zu seiner alten Wirkungsstätte wurde die Idee an uns herangetragen. Und nach den positiven Erfahrungen einer Spielgemeinschaft mit den Füchsen in der vorletzten Feldsaison fand die Idee auch die Zustimmung unserer “ältesten” Hockeymädels.

wjb

Die Entfernung zwischen unserem Kiez und Großbeeren ist sicherlich nicht ganz gering. Aber dort hat man ein tolles Gelände mit Kunstrasen, würde uns zum Training vom Bahnhof abholen und kommt sicherlich auch zum Training zu uns. Daniel und der Trainer der Großbeerener Mädels planen gemeinsame Vorbereitungsmaßnahmen (incl. gemeinsame Fahrt zu einem Turnier, Trainingscamp etc.), so daß ein guter Start als eingespielte Mannschaft in die Saison gewährleistet ist.

Wir hätten mit 13 Spielerinnen zwar mit gelegentlicher Unterstützung der A-Mädchen auch eine eigene Mannschaft für das Großfeld melden können, aber so ist das natürlich für beide Vereine und insbesondere die Spielerinnen eine wesentlich komfortablere Situation – denn zwei Halbzeiten auf dem Großfeld in sommerlicher  Hitze und kaum Auswechselmöglichkeiten – das ist echt anstrengend.

So haben die Mädchen die Möglichkeit mit einem breiteren Spielerinnenkader in der Liga ordentlich mitzumischen!

Die Teams passen von der Chemie bestimmt zusammen, die Vereinskulturen sind auch kompatibel (Daniel kennt schließlich beide Vereine) – jetzt designen die Mädchen noch das gemeinsame Trikot – und dann gehts los…..

Viel Erfolg!

Tilo Püllenberg

(Jugendwart)

Zurück
Veröffentlicht am 29. Januar 2013 um 9:36 Uhr

Die Kommentare sind derzeit gesperrt.