Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

JUHU!!! Es ist wieder so weit: Der Abrafaxe-Cup steht vor der Tür

Veröffentlicht von rOkA | Abgelegt unter Kinderturnier, Knaben C, Knaben D, Mädchen C, Mädchen D

Am kommenden Wochenende steigt in der Woelckpromenade zum 7. Mal unser großes Hallenturnier für D- & C-Kinder

Die Vorfreude ist allerorten groß. Die kleinen orange-blauen Krummstabsportler greifen dieser Tage mit noch größerem Enthusiasmus zu ihrem Stöcken als sonst soweiso schon. Schließlich gilt es, am kommenden Samstag und Sonntag (23./24.2.) vor großer Kulisse alles zu zeigen, was man im Laufe der Saison so gelernt hat. 30 Team aus Nordostdeutschland versprechen wieder Hockeyfestatmosphäre pur.

Viele gute Bekannte werden wir wieder in der schönen Halle in der WOELCKPROMENADE begrüßen können. Und es werden sicher auch so manche neue Hockeyfreundschaften geschlossen werden können.

Hier finden alle Hockeykinder, Mamas, Papas, Omas, Opas, Onkel, Tanten, Freunde und Fans den SPIELPLAN und einige weitere TURNIERINFOS.

Fünfmal werden wir noch wach … dann beginnt der große Kinderhockeyspaß … und am Ende wird es sicher wieder viel glücklich-geschaffte Hockeycracks und- fans geben – und natürlich auch wieder ein paar besonders glückliche Kobold-Eroberer … wie im vergangenen Jahr:

Und so lief’s beim 6. „A-Cup“ im letzten Jahr: RÜCKBLICK

Zurück
Veröffentlicht am 18. Februar 2013 um 17:03 Uhr


Eine Antwort zu “JUHU!!! Es ist wieder so weit: Der Abrafaxe-Cup steht vor der Tür”

  1. Frank Haustein schrieb am 23. Februar 2013 um 17:55 Uhr:

    Ich komme gerade vom ersten Spieltag aus der Halle in der Woelckpromenademit allerbesten Eindrücken zurück. Den Kindern scheint`s ausgezeichnet zu gefallen. Tolle Stimmung. Ich selbst freue mich, so viele von unseren engagierten Turnierorganisatoren, Schiedsrichtern und Trainern getroffen und gesprochen zu haben. Ich kann und will nicht alle aufzählen. Zu groß ist die Gefahr, daß ich jemanden vergessen und übersehen habe. Daher ganz allgemein aber sehr persönlich gemeint ein großens Dankeschön an alle diejenigen, die das Turnier vorbereitet haben, an die „Mitmacher“ in der Turnierleitung, an die „Mitmacher“ im RPB-Bistro, an unsere Trainer und last but not least an die vielen Schiris aus unseren A und B-Kindermannschaften unter der Regie von -und jetzt nenne ich doch einen Namen (stellvertretend für alle) – von Thomas Matthäus . DANKE