Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

Sonntag = Herrentag im Prenzelberg

Veröffentlicht von rOkA | Abgelegt unter 1. Herren, 2. Herren, Clubleben, Knaben B

Knaben B1, 1. und 2. Herren mit spannenden Heimspielen am 26.8.

Wenn am Sonntag der Jahnsportpark seine Pforten öffnet, wird Adrenalin in der Luft hängen. Drei unserer "Männerteams" stehen vor richtungsweisenden Matches.

Den Auftakt werden um 11:00 Uhr die "1. Herren 2020" machen. Unsere Knaben B1, die gegenwärtig das Tableau der Berliner Meisterschaft  gemeinsam mit den Vertretungen der "G3" BHC, Blau Weiss und Wespen anführen, empfangen die Jungs vom Mariendorfer HC. Mit einem weiteren Sieg wollen die Jungs ihre Platzierung festigen.

1. Berliner HC 1 5 35 : 2 13
2. TC Blau-Weiss 1 5 34 : 8 13
3. SG Rot. Prenzlauer Berg 1 5 17 : 10 12
4. Zehlendorfer Wespen 1 5 23 : 6 10

Nach einer kleinen Pause, die unsere 1. Damen für eine kleine Trainingseinheit nutzen werden, wird sich dann wieder ein Team der Mariendorfer auf dem Jahn-Geläuf präsentieren. Die Facebook-Ankündigung der 1. Herren:

120816_RPB-vs.-MHC2

Am kommenden Sonntag steigt dann das erste Heimspiel. Zu Gast ist der Liganeuling von MHC II, die Reserve des Mariendorfer HC aus der 2. Bundesliga. Die 1. Herren von Rotation freuen sich sehr auf das Spiel, das auch ein Wiedersehen mit Spielern bringen wird, die bei uns "unter Vertrag standen" oder mit uns trainiert haben. Man kennt sich. Wir erwarten eine für die 1. VL hochklassige Partie und werden alles für einen Sieg geben.

Dazu zählen wir auf Eure Unterstützung am Spielfeldrand. Ihr, Freunde, Omas, Opas, Eltern, Kinder, Kollegen, Unbekannte…. seid alle herzlichst eingeladen.

Nach dem Auftakterfolg im Steglitzer Glutofen wollen unsere nach verletzungs- und urlaubsbedingt durchwachsener Vorbereitung langsam aber sicher in Schwung kommenden Herren sich in dieser Saison gleich mal von Anfang an vorne festsetzen. ANPFIFF: 14:30 Uhr

Im Anschluss wird dann um 16:30 Uhr noch ein ganz besonderes Highlight folgen. "Die Zweite" empfängt die Köpenicker HU zum Derby. Da werden Erinnerungen an viele heiß umkämpfte Matches um die "Stadt(teil)meisterschaft" wach , an denen einige der Sonntags-Akteure auf beiden Seiten maßgeblichen Anteil hatten. Für unsere mit Heimsieg und Auswärtsniederlage gestarteten 2. Herren wird es gleichsam darum gehen, ob sie sich in der ersten Saisonhälfte in der Tabelle mehr nach oben oder mehr nach unten orientieren werden können.

ALLE TEAMS FREUEN SICH AUF DIE UNTERSTÜTZUNG MÖGLICHST VIELER ROTATIONISTAS!!!!

       
         
         
Zurück
Veröffentlicht am 23. August 2012 um 0:44 Uhr

Die Kommentare sind derzeit gesperrt.