Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

1. Herren: Ansehnlicher Auftakt. Erfolgreicher erster Test vs. Real von Chamisso

Veröffentlicht von rOkA | Abgelegt unter 1. Herren

Die 1. Herren haben die guten Eindrücke der ersten eisigen Feldeinheiten auch im ersten Saisontest gegen den mit starken Individualisten besetzten Oberligisten Real von Chamisso bestätigt.

Nach etwas zähem Auftakt kam das Kombinationsspiel zunehmend besser und großräumiger in Fahrt. Auch das noch nicht einstudierte Pressing klappte schon einigermaßen.Vor allem zündete endlich mal wieder eine Feldecke des Capitano Jonas Sydow. Der Bann ist also gebrochen … – und die Art und Weise wie die zwischenzeitliche 4:1 Führung heraus gespielt wurde, lässt, auch wenn natürlich Vieles in dieser frühen Saisonphase noch nicht rund läuft, ebenso auf eine deutlich stärkere Rückrunde und auf eine positive Weiterentwicklung des Teams hoffen wie die durch deutliche individuelle Fortschritte und einige Neuzugänge in Gang gesetzte Niveausteigerung des spielfreudigen Teams. Dass neben anderem aber gerade das alte Manko Eckenabwehr noch ausgemerzt werden muss, davon zeugt allein der numerisch knappe Endstand von 4:3 in diesem ersten Test.

Überzeugen konnten gegen Real neben der S-K-Defensivachse und dem Chak-de-Offensiv-Duo nicht zuletzt unser Paris-Rückkehrer Matze Voigt und der in der Halle an die 2. Herren ausgeborgte „Mr. Rotation“ Martin Quandt. Die im Team super aufgenommenen Neuzugänge Florian Schulze und Michael Wahl boten ebenfalls starke erste Vorstellungen. Verzichten mussten die Orange-Blauen dieses Mal leider noch auf die beiden weiteren Neuen im Feldkader Lars Schymik und Tim Kükenshöner (der 3. im Bunde :hockey: ). Diese werden bei den nächsten Tests aber ebenso wieder mit von der Partie sein wie die heute abend verletzungs- bzw. krankheitsbedingt leider auch abstinenten Mittelfeldmotoren André Richter und Joscha Kükenshöner + „Torminator“ Janek Stürzl.

Weiter mit der Testerei geht’s am Samstag  von 15 Uhr bis 20 Uhr und am Sonntagvormittag auf der Storkower Str. mit Matches gegen den Berliner SV 1892, den Berliner SC und die Zehlendorfer Wespen.

Die 1. Herren freuen sich auf gutes Frühlingswetter, gute Matches und vielleicht auch auf den einen oder anderen Kiebitz.

P.S.: Joscha, walte Deines Amtes :dance:

Zurück
Veröffentlicht am 29. März 2011 um 23:40 Uhr


2 Antworten zu “1. Herren: Ansehnlicher Auftakt. Erfolgreicher erster Test vs. Real von Chamisso”

  1. André Richter schrieb am 30. März 2011 um 09:46 Uhr:

    Glückwunsch, Jungens. Klingt doch gut.
    Und ab nächster Woche rolle ich auch wieder richtig mit. :)

  2. Jonas schrieb am 30. März 2011 um 13:18 Uhr:

    an das mit den eckentoren müsst ihr euch schonmal gewöhnen :P