1. HERREN: Rotations-Tornado in der Platte oder R.I.P. CFL | Rotation Prenzlauer Berg
Home Kontakt RSS Feed

Rotation Prenzlauer Berg

Der Hockeyclub im Herzen Berlins

1. HERREN: Rotations-Tornado in der Platte oder R.I.P. CFL

Veröffentlicht von rOkA | Abgelegt unter 1. Herren, News

Ein Erlebnistelegramm des 1. Herren-Korrespondenten Robert “Machine” aka “Günni Grass” Triebel

Mahlzeit, ich spar mir heute mal die blumigen Ausführungen vom letzten Mal und fass mich kurz, gestern hatten wir unseren Aufgalopp im Pokalwettbewerb bei unserem Ligamitbewerber CfL aka Absteiger aus der Oberliga im lieblichen Neukölln, wicked Platte [fast wie inne Storkower, die Red.], we like it!

Erste Halbzeit war relativ mäßig und endete mit einem 2:2, in der 2. Halbzeit haben wir dann taktisch in derDefensive umstellt und auch im Pressing vorne das ganze energischer angepackt, so daß wir die Sportskameraden mit einer 5:0 Packung vom Hof gehustet haben.

Endergebnis:

7 : 2

Für die Statistiker und Liebhaber:

1:0 Martin Quandt aka Quinne (durfte im Sturm spielen)
1:1
1:2
2:2 André Richter (Halbzeitstand)
3:2 André Richter
4:2 Rimpalsit Singh
5:2 Jaime Onieva
6:2 Martin Quandt aka Quinne (durfte im Sturm spielen)
7:2 Amardeep Singh

Das nächste Ligaspiel steht am Sonntag gegen das Tabellenschlußlicht aus Köpenick an, wo wir auf einen weiteren Erfolg hoffen, um uns an der Tabellenspitze festzusetzen.

Rolle rolle Rotation!!!

Zurück
Veröffentlicht am 25. September 2009 um 14:16 Uhr

Die Kommentare sind derzeit gesperrt.